Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Lanos Frage zu Antriebswellen. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Frage zu Antriebswellen.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Petrie
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 193

Herkunft: Hamburg
Club: kein Club
Fahrzeug: Lanos

Frage zu Antriebswellen. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

könnt ihr mir Auskunft geben, ob die Antriebswellen von einem Fahrzeug mit Motorcode A14SMS auch an den Motor A13SMS passen? Irgendwie werde ich nicht schlau. Auch im WHB finde ich dazu nichts. Könnt ihr mir helfen? Spenderfahrzeug KLATE48CEXB299094 (wobei es das E nach KLAT laut WHB nicht gibt. Ich gehe von einem Schreibfehler aus und es müsste "F" heißen?)

Angebot: Ebay

Mein Fahrzeug:
KLATF08CEWB094339

Daewoo Lanos, 1.4, 75Ps, Bj. 99

Vielen Dank!
lg, Petrie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Petrie: 07.04.2021 16:35.

07.04.2021 16:34 Petrie ist offline E-Mail an Petrie senden Beiträge von Petrie suchen Nehmen Sie Petrie in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.299

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

worum geht es genau. Eine ganze Welle oder nur die Gelenke? Nur die Gelenke sind bestimmt günstiger als eine ganze Welle. Klar, der Wechsel dauert länger, aber eine 15/20 Jahre alte gebrauchte Welle dürfte auch nicht grad was für die Zukunft sein.

Deine Welle bei ebay hat kein ABS-Ring, also darf deiner auch kein ABS haben.

Und jup, muß ein "F" sein. F = Lanos

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
08.04.2021 08:49 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Petrie
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 193

Herkunft: Hamburg
Club: kein Club
Fahrzeug: Lanos

Themenstarter Thema begonnen von Petrie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hi Norman,

es geht um die gesamten Wellen. Dummerweise haben wir vor einigen Jahren die Wellen aus nem Fahrzeug mit größerem Motor eingebaut und die alten weggehauen. Rolling Eyes Das ist natürlich nicht ganz richtig und äußerte sich dann im nem leichten Knacken beim äußersten Lenkeinschlag und sicher auch höhrem Verschleiß der Gelenke. Auf jeden Fall knackts nun ganz ordentlich und wir wollen das jetzt gleich richtig machen, bevors dem TÜV-Menschen auffällt (Im Juni ist er dran). Damals wie heute ist es für uns besser, die Wellen vorher Instandzusetzen (also neue Gelenke - mit ABS- und Manschetten ran) und dann zu tauschen.

was meinst du? Passen die?

lg, Petrie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Petrie: 08.04.2021 09:36.

08.04.2021 09:35 Petrie ist offline E-Mail an Petrie senden Beiträge von Petrie suchen Nehmen Sie Petrie in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.299

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

so wie ich das sehe, ist die Welle immer die gleiche, nur die Gelenke sind unterschiedlich. Zumindest finde ich nur 510842 für Links und 510843 für Rechts.

Das Gelenk Richtung Getriebe müßte die Teilenummer 96243576 haben. Außengelenk müßte 96257804 sein. Hab die Nummern mit deiner VIN raus gesucht und das Gelenk wird mir als ohne ABS angezeigt. Sprich deiner hat kein ABS?

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
08.04.2021 10:37 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Petrie
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 193

Herkunft: Hamburg
Club: kein Club
Fahrzeug: Lanos

Themenstarter Thema begonnen von Petrie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hi Norman,


doch, er hat ABS. Ich verstehe also, dass Motor A14SMS und A13SMS am Ende dieselben Wellen haben, ja? Very Happy

lg, Petrie
08.04.2021 11:54 Petrie ist offline E-Mail an Petrie senden Beiträge von Petrie suchen Nehmen Sie Petrie in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.299

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

so seh ich das.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
08.04.2021 11:59 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Petrie
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 193

Herkunft: Hamburg
Club: kein Club
Fahrzeug: Lanos

Themenstarter Thema begonnen von Petrie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Okay. Vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde dann berichten. Im nächsten Monat kommt er dann auf die Bühne um zu sehen, was noch zu machen ist.
08.04.2021 12:11 Petrie ist offline E-Mail an Petrie senden Beiträge von Petrie suchen Nehmen Sie Petrie in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Nubira Frage wegen Bremse (Forum: Reifen/Fahrwerk)   01.10.2010 08:05 von eviltrooper   26.290 35   15.03.2021 02:09 von KLAJ  
Cruze Fahrer oder Spezis unter uns? Fragen zum Kauf... (Forum: Smalltalk)   18.09.2020 12:41 von CDX-Freund   906 9   21.09.2020 14:02 von CDX-Freund  
Kalos P1403 - kommt außer AGR sonst noch was in Frage? (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   24.07.2020 13:49 von ghueller   928 3   24.07.2020 17:39 von Norman  
Cruze 2.0 163 PS Chiptuning Frage (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   11.03.2015 07:34 von Sc4rf@ce   4.825 15   07.01.2020 15:54 von Antocha  
Aveo Aveo - Getriebeöl wechseln - Fragen dazu (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   27.07.2018 21:09 von easyline001   2.974 5   04.08.2018 12:09 von Sheriff  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Lanos Frage zu Antriebswellen.

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH