Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Lanos Fensterheber » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Fensterheber
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mücke Mücke ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 23.11.2020
Beiträge: 2

Herkunft: Dresden
Fahrzeug: Lanos

Fensterheber Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Servus, kann mir jemand helfen?

Ich brauche für einen Lanos Bj. 98 einen Fensterheber für die Fahrertür.
Kein elektrischer, sondern Manuell.

Beste Grüße
23.11.2020 13:00 Mücke ist offline E-Mail an Mücke senden Beiträge von Mücke suchen Nehmen Sie Mücke in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.245

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

hab zwar keinen, aber du mußt halt gucken ob 3 Türer oder 5 Türer. Dazu bin ich mir jetzt nicht 100% sicher, ob es dann noch Scherenversion und Bowdenzugversion im Lanos gab. Sprich du mußt technisch den richtigen kaufen.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
23.11.2020 14:09 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Mücke Mücke ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 23.11.2020
Beiträge: 2

Herkunft: Dresden
Fahrzeug: Lanos

Themenstarter Thema begonnen von Mücke
Fensterheber Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin.

Es ist ein 3-Türer. Hatten schon einen im Netz gefunden und bestellt, war aber leider auch der falsche.
War aber identisch mit dem kaputten.
26.11.2020 09:47 Mücke ist offline E-Mail an Mücke senden Beiträge von Mücke suchen Nehmen Sie Mücke in Ihre Freundesliste auf
Petrie
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 18.02.2013
Beiträge: 189

Herkunft: Hamburg
Club: kein Club
Fahrzeug: Lanos

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

BJ 98 müsste Bowdenzug sein. Scherenversion habe ich bisher noch nicht gesehen.

Dein Problem wird sein, dass es die Dinger net mehr zu kaufen gibt. Auf Ebay usw. auch kaum bis gar nicht. Ich habe 2 Jahre gesucht und nichts gefunden. Habe dann Glück gehabt und nen kaputten irgendwo rausschrauben können diesen habe ich dann repariert.

Solange "nur" der Bowdenzug gerissen ist brauchst du:
-Stahlseil - 1 mm ist das oder 1 Nummer dicker geht auch, lässt sich aber nicht so schön fädeln. 10 Meter, 10€ - dann hast du mehr Versuche. Kaufste am bestern bei Ebay. Baumarkt ist da meistens nicht gut sortiert.
- neue Alu-Klemmhülsen 10 oder mehr, kosten 2-3€ im Baumarkt
- etwas Knet-Epoxy-Kleber zum fixieren der Presshülse oben in der Kurbel. (Ich hatte Presshülsen die waren etwas klein, sind irgendwann wieder ausgerutscht - hab ich dann mit Epoxy eingeklebt).
-Hohlraumkonservierung, wenn die Verkleidung schonmal ab ist und
-Silikonspray + dickes Maschinenfett zum fetten
-Metallbohrer zum Ausbohren für die Nieten.

Anleitung:
-Ausbauen
-Foto Originalzustand machen, insbesondere wie das an der Kurbel gefädelt ist, solange noch erkennbar
-An der Kurbel die 3 Nieten ausbohren. Kurbel demontieren
-altes Stahlseil entfernen (nicht wegschmeißen!), Ungefähre Position der Klemmhülsen merken/Fotografieren
Kurbel und Innenteile entrosten. Hüllen vom Bowdenzug innen mit Silikonspray oder sowas einfetten
-altes Stahlseil zurechtlegen, neues Stahlseil auf die ungefähre Länge zuschneiden.
- An einem Ende Klemmhülse setzen
-Kurbelinnenteile fetten (Maschinenfett),
-Stahlseil mit der 1. Presshülse unten in die Kurbelrolle hängen, Stahlseil bis ca. die Hälfte der Kurbel aufrollen, mit Gummiband fixieren. Kurbel zusammensetzen, Obere Kurbelschale noch nicht aufsetzen.
-Stahlseil durch die Bowdenzüge und Umlenkrollen fädeln, hier noch am weißen "Mitnehmer" an der Schiene vorbei. Achtung: Auf Höhe des Mitnehmers eine Presshülse lose mit auffädeln - diese wird später verpresst
-wieder an der Kurbelrolle angekommen mit guten Augenmaß Klemmhülse setzen, sodass sie oben in die Kurbelrolle eingesetzt werden kann.
-Kann sein, dass die Kurbel zum einhängen des Seils dann nochmal angehoben werden muss. Wichtig ist, das es einigermaßen stramm sitzt.
-evtl. Hülsen mit Epoxy-Kleber fixieren
-Kurbelghäuse mit 3xpassende Schrauben mit Muttern zusammenschrauben, Schraubenenden abflexen
-Kurbel ans Ende Kurbeln, weißen Mitnehmer ans entsprechende Ende schieben, Stelle vom Mitnehmer am Drahtseil markieren. Noch lose Presshülse an der Stelle fixieren. Stahlseil und Hülse mithilfe von 2 Schraubenziehern in den Mitnehmer einhängen.
-Probekurbeln - freuen!
-Tür innen saubermachen (alte Seilreste entfernen! Rost!) und Hohlraumkonservierung rein.
-Gleitschienen der Scheibe mit Silikonspray fetten.
-Scheibenheber Rückwärts einbauen, Funktionskontrolle bei noch nicht eingebauter Verkleidung

Mit Fehlversuchen + Ein- und Ausbau ca. 3h.

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Petrie: 07.12.2020 09:51.

07.12.2020 09:40 Petrie ist offline E-Mail an Petrie senden Beiträge von Petrie suchen Nehmen Sie Petrie in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Rezzo Fensterheber, Seitenverkleidung bei Daewoo Rezzo 2.0 (Forum: Technik/Elektrik)   19.11.2020 21:12 von humppaman   229 1   20.11.2020 12:37 von Norman  
[Biete] 2 neue el. Fensterheber für Lanos 5 Türer vorn (Forum: Biete)   08.07.2020 21:38 von kalli   4.722 0   08.07.2020 21:38 von kalli  
Spark el. Fensterheber gehen nicht mehr (Forum: Technik/Elektrik)   02.07.2020 19:12 von rospa   577 1   02.07.2020 23:49 von Norman  
Epica Fensterheber Fahrertür (Forum: Technik/Elektrik)   07.04.2020 21:39 von willibald   1.356 5   11.04.2020 08:32 von willibald  
Cruze Fensterheber Cruze (Forum: Reparaturen)   19.01.2019 17:20 von Patsch   2.267 3   21.01.2019 10:54 von Patsch  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Lanos Fensterheber

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH