Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Epica Zentralverriegelung spinnt u. löst Alarmanlage aus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Zentralverriegelung spinnt u. löst Alarmanlage aus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Woody_1975 Woody_1975 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 02.11.2020
Beiträge: 3

Herkunft: Duisburg
Fahrzeug: Epica

Zentralverriegelung spinnt u. löst Alarmanlage aus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen!

Es begann mit einem "klacken" der ZV während der Fahrt. Hat soweit nicht gestört.

Jetzt verriegelt und entriegelt sich das Fahrzeug von selbst.

letzter Fall: Auto abgestellt und über Funk-ZV verriegelt. Am nächsten morgen über Funk-ZV geöffnet, aber nicht direkt eingestiegen. Der Wagen blieb offen. Dann wollte ich einsteigen, hab die Tür geöffnet und schon ging die Alarmanlage los. Anscheinend sendet die ZV dem Steuergerät "ich habe mich verschlossen" und verursacht dann den Fehler.

Hin und wieder verschließt sich das Fzg während der Fahrt, so dass ich manuell erst entriegeln muss, damit man die Tür von innen öffnen kann. Echt kurios !! Habt ihr sowas schonmal gehabt ?

Ich vermute dass das Bedienfeld in der Fahrertür , dort wo man das Fzg von innen verriegeln und entriegeln kann, das Problem verursacht. Die Schalter hier reagieren nicht mehr korrekt. Läßt sich das einzeln tauschen ? Oder habt ihr noch Ideen ?

Viele Grüße
André
02.11.2020 16:36 Woody_1975 ist offline E-Mail an Woody_1975 senden Beiträge von Woody_1975 suchen Nehmen Sie Woody_1975 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.206

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die ZV Schalter an der Tür sind ja glaube ein mit den Fensterheberschalter. Das kann man im Ganzen tauschen. Das sollte nur eingeclipst sein, aber ich empfehle die Türverkleidung ab zubauen, damit man nix kaputt macht an der Verkleidung.

Irgendwie wird die ZV bestromt. Das kann an dem Schalter liegen, aber auch an einen Stecker im Kabelstrang oder an dem Schalter am Türschloß/Tür-ZV-Motor.

Das mit Funk auschließen und Tür öffnen und Alarm geht los, dürfte nur so kommen, wenn man per Funk verschließt und per Schlüssel in Türschloß aufschließt.

Wenn man per Funk aufschließt und ich sag mal innerhalb von 30 Sekunden keine Tür öffnet, verschließt sich das Auto selber und die Alarmanlage wird wieder scharf. Bei dir hat er sich evtl. wieder selber verschlossen und dann gleich wieder aufgeschlossen. Bzw. der Alarmanlage gesagt, ich bin zu geschlossen usw...

Den Schalter tausche 30 Minunten. Fehlersuche am Kabelstrang könnte länger dauern. Würde da die Kabel und Stecker in der Tür und der Durchführung an der A-Säule anschauen und auch den Verteilerstecker der danach kommt. Sitzt bestimmt unten links im Fußraum beim Fahrer.
Feuchtigkeit im Auto? Allgemein irgwelche Zusammenhänge mit Wetter ausmachen können?

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
03.11.2020 12:24 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Woody_1975 Woody_1975 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 02.11.2020
Beiträge: 3

Herkunft: Duisburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von Woody_1975
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

sorry das ich mich jetzt erst melde....

Waren jetzt in verschiedenen Werkstätten. Bei der ersten Werkstatt kam der typische Vorführeffekt. Keinerlei Probleme beim AUF und ZU Schließen. Nix!!

4 Stunden später der selbe "Mist". Mittlerweile läßt sich das Fzg garnicht mehr abschließen über die Fernbedienung. Es ist auch keine Frage des Wetters.

hat der Epica ein ZV-Modul, was man austauschen kann? bekommt man das überhaupt noch als Ersatzteil ?

Die Werkstätten sagen, dass man natürlich alles durchmessen kann. Der Aufwand wäre aber hoch und dann ist die Frage, ob man das bezahlen möchte.
23.11.2020 09:34 Woody_1975 ist offline E-Mail an Woody_1975 senden Beiträge von Woody_1975 suchen Nehmen Sie Woody_1975 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.206

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die ZV hängt mit im ISU (inteligent switch unit). Da braucht du im Grund genau das gleiche Teil von der Teilenummer her und es muss dann per Chevrolettester angelernt werden (z.b. auch die Wegfahrsperre). Neu deutlich hoch dreistellig, gebraucht müßte man gucken, aber mit allem drum und dran bist du da auch bei 200 oder 300€. Die Garantie das es dann wieder geht, gibt es natürlich nicht.

Ich kann dir nur zur Fehlersuche raten, bei allem anderen weiß man nicht ob was bringt oder man sich nicht andere Fehler einbaut. Da sie nun nicht mehr geht, hat man nicht mehr das Problem des sporadischen und somit mehr Erfolgsaussichten. Ich häng mal den S-Plan mit dran...

Alternative, du lebst damit...wobei sich später auch andere Probleme einstellen können, wenn es sich z.b. um ein blankes Kabel oder korrodieren Stecker handelt usw...

Tschau Norman

Norman hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
l7b15047.png



__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
23.11.2020 10:06 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Woody_1975 Woody_1975 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 02.11.2020
Beiträge: 3

Herkunft: Duisburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von Woody_1975
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

ok, ich denke wir werden damit Leben müssen.

diese "ISU", ist sie über eine Sicherung gesichert ?
ich würde gerne Öffnen und Schließen komplett manuell machen.
Wenn ich über den Funkschlüssel öffne gehen immer alle Türen auf.
Diese muss ich dann auch alle manuell von innen schließen.

Wenn ich die ZV deaktivieren könnte , wäre mir schonmal geholfen.
23.11.2020 10:42 Woody_1975 ist offline E-Mail an Woody_1975 senden Beiträge von Woody_1975 suchen Nehmen Sie Woody_1975 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.206

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

du kannst nicht die ZV in der ISU einzeln deaktivieren. Wie oben schon geschrieben, da hängen noch andere Dinge wie WFS dran. Dazu auch Fensterheber und wahrscheinlich auch der Kofferraumdeckel.

Wenn du nur die ZV der Türen tot legen willst, dann würde ich an deiner Stelle die Pins D5 und D6 am ISU Stecker auspinnen lassen. Die Kabel gehen nur zu den ZV-Motoren wenn der Schaltplan stimmt. Restliche System hängen da wohl nicht dran.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
23.11.2020 11:24 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
6 Dateianhänge enthalten Aveo Zentralverriegelung öffnen nicht möglich schließen ja (Forum: Technik/Elektrik)   25.11.2019 17:39 von Hans2222   4.198 20   20.04.2020 12:51 von Norman  
Epica Zentralverriegelung Blinkeransteuerung (Forum: Reparaturen)   11.02.2020 09:20 von willibald   1.980 4   15.02.2020 11:15 von Norman  
Matiz Lwr Spinnt (Forum: Technik/Elektrik)   28.12.2019 08:41 von Jauchi83   1.372 1   04.01.2020 12:02 von Norman  
Nubira Zentralverriegelung (Forum: Technik/Elektrik)   24.03.2014 12:47 von Rentner   5.437 17   19.05.2018 11:09 von ChevroletBH  
Captiva Zentralverriegelung - weder Schlüssel noch manuell (Forum: Technik/Elektrik)   21.03.2018 17:38 von alspi   5.109 20   26.03.2018 18:11 von berndsonklesam  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Epica Zentralverriegelung spinnt u. löst Alarmanlage aus

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH