Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Cruze Heizung funktioniert nur einseitig! Hilfe! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Heizung funktioniert nur einseitig! Hilfe!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sc4rf@ce
unregistriert
Heizung funktioniert nur einseitig! Hilfe! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Community,

im Forum hab ich keinen entsprechenden Beitrag gefunden, deswegen hier folgende Frage.
Die Heizung meines Cruze funktioniert nur noch einseitig, sprich die Beifahrerseite wird warm so wie es sein soll,
wohin gegen die Fahrerseite nur kalt belüftet wird.
Habe auch schon alle Möglichkeiten durch, Wechsel zwischen Auto und Mode, hochdrehen auf HI, Klimaanlage komplett aus, usw.

Hatte einer von euch schon mal das Problem und weiß woher der Wind pfeifft, bzw. habt ihr irgendwelche Ideen?


Danke & Gruß
17.04.2015 12:40
stephanf1975 stephanf1975 ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1686.jpg

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 667

Herkunft: Hochsauerland, Deutschland
Club: anderer Club
Fahrzeug: Orlando
Autodetails
RE: Heizung funktioniert nur einseitig! Hilfe! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

huhu

da wird wohl eine klappe nicht mehr umschalten...

man kann das lüftungssystem elektrisch neu kalibrieren, hatte ich bei meinem opel auch damals mit einer tastenkombination machen können... wie es beim cruze funktioniert, weiß ich leider nicht...

vielleicht ist es nur eine neukalibration, das sich dort irgendetwas "aufgehangen" hat,
oder eine verstellklappe ist defekt.

würde aber erstmal den einfachen weg gehen

Gruß

Stephan


Edit:

Kalibrierung manuell aus dem TIS:

Alternative Methode (ohne Diagnose-Tester)

Alle Fehlercodes löschen.
Zündschalter in Stellung OFF bringen.
Die Sicherung F17DA des HLK-Steuergeräts mindestens 10 Sekunden lang entfernen.
Das Sicherung des HLK-Steuergeräts einbauen.
Das Kraftfahrzeug anlassen.
40 Sekunden warten, bis sich das HLK-Steuergerät selbst kalibriert hat.
Sicherstellen, dass keine Fehlercodes als aktuelle Fehlercodes gesetzt wurden.


wo diese Sicherung sitzt, keine Ahnung Sad

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stephanf1975: 17.04.2015 13:57.

17.04.2015 13:37 stephanf1975 ist offline E-Mail an stephanf1975 senden Beiträge von stephanf1975 suchen Nehmen Sie stephanf1975 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.178

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

moin,

luft kommt aber gleichmäßig raus? hat der cruze eine 2-zonenklima? wenn die klima an ist, kommt dann auf beiden seiten die luft gleich kalt raus?

wenn der wagen noch garantie hat, aber zum händler. selber kannst du mal nach sicherungen schaun.
versuch auch mal das:

-Zündschalter in Stellung OFF bringen.
-Die Sicherung des HLK-Steuergeräts mindestens 10 Sekunden lang entfernen (dürfte F17 im innenraumsicherungskasten sein).
-Das Sicherung des HLK-Steuergeräts einbauen.
-Das Kraftfahrzeug anlassen.
40 Sekunden warten, bis sich das HLK-Steuergerät selbst kalibriert hat. hier nix verstellen oder machen...einfach nur 1 minute laufen lassen
-danach würd ich die zündung noch mal aus machen und kurz warten und wieder starten und schaun ob sich was getan hat.

wenn nicht, aber zum chevrolethändler, weil der per tester einuge stellgliedtest machen kann bzw. auch den fehlerspeicher/sensoren auslesen kann.

kennt einer ne möglichkeit das klimabedienteil selber den fehler ausgeben zulassen? beim epica ging das.

*edit: da war ich wohl zu langsam!* Rolling Eyes


tschau norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Norman: 17.04.2015 14:07.

17.04.2015 14:06 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Sc4rf@ce
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure schnellen Antworten. Die Sicherung(en) hab ich entfernt, gewartet, wieder rein und kalibrieren lassen. Leider ohne Erfolg

Wird vermutlich auf den Freundlichen hinaus laufen, ist ja Gott sei Dank noch in der Garantie!

Euch noch ein schönes Wochenende
18.04.2015 12:58
hoschi
Fußgänger


Dabei seit: 12.10.2020
Beiträge: 1

Herkunft: Mülheim
Fahrzeug: Cruze

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Auch wenn der Fred schon etwas älter ist....
Kann man denn "optisch" was sehen, wenn einer der "Lamellen" gebrochen ist?
Oder muss man dazu den "Heizungskasten" inkl. Armaturenbrett ausbauen?

Auf anhieb kann man als "Laie" ja nur den Pollenfilter wechseln...bzw. nur das sehen, was in der Nähe ist.
12.10.2020 22:59 hoschi ist offline E-Mail an hoschi senden Beiträge von hoschi suchen Nehmen Sie hoschi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Rezzo Heizungsgebläse ausbau (Forum: Technik/Elektrik)   31.08.2020 08:34 von SvenRezzoSH   256 2   05.09.2020 16:52 von Norman  
Aveo Autoreifen außen einseitig abgefahren (Forum: Reifen/Fahrwerk)   01.08.2020 16:35 von Hans2222   1.815 9   01.08.2020 21:03 von Norman  
Cruze HILFE !! Cruze 2013 1.4 Turbo M32-Getriebeschaden (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   09.03.2020 13:39 von blacki   2.101 4   15.03.2020 09:15 von daniel  
Aveo Reifen vorne einseitig außen abgefahren (Forum: Reifen/Fahrwerk)   01.01.2020 21:52 von Hans2222   1.328 5   04.01.2020 12:17 von Norman  
Captiva Captiva Navi Umbau inkl. Bordcomputer/Heizungssdisplay (Forum: Umbauten)   07.10.2016 10:28 von chevymoto   103.816 145   02.12.2019 12:17 von dersupergrobi  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Cruze Heizung funktioniert nur einseitig! Hilfe!

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH