Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Cruze unsauberer Motorlauf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen unsauberer Motorlauf
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
unsauberer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Tach zusammen,
ich ärgere mich seit einigen Tagen mit meinen Cruze 2 Ltr. Diesel 163PS herum.
Er ruckelte und Leistung kam erst ab 2000 – 2500 U-min. Am Berg ging gar nichts.
Habe den Fehlerspeicher ausgelesen und auf Grund der angezeigten Fehler, Luftmassenmesser und Lambdasonde gewechselt. Nach einigen Kilometern Fahrt ging die Motorkontrollleuchte an.
Fehler ausgelesen, es wurde P0101 angezeigt.
Daraufhin wollte ich heute das AGR reinigen. Die drei Fünfer Inbusschrauben gelöst, um das AGR heraus zu ziehen. Aber ich bekomme es nicht heraus. Es sitz so fest, das selbst mit leichten Hebeln nichts zu machen war. Kann mir jemand sagen ob es da einen Kniff gibt, wie ich es heraus bekomme?
Was mir noch aufgefallen ist, das beim hebeln ein Unterdruckgeräusch zu Hören war und das Schraubenloch mit Diesel vollgelaufen ist, wo ich mir nicht erklären kann, wo der herkommt.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Tips.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nubiklan: 07.05.2020 10:43.

07.05.2020 10:37 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.050

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Diesel im AGR? Das ist nicht gut. Die Frage wo kommt der her? Könnte der Parktikelfilter dicht sein? Die Abgas kommen wahrscheinlich nicht schnell genug raus und der Diesel stammt von dem Freibrennen was auch fehlschlägt?
Rein vom Gefühl könnte das auch die Ursache für die Fehler LMM und Sonde gewesen sein...Abgasstau halt.

Wieviel km auf der Uhr und wie wird der Wagen bewegt? Viel Kurzstrecke usw?

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
07.05.2020 12:12 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Nubiklan
unsauberrer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Norman,
erst einmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Das Auto hat knapp
145000 Km gelaufen und bewegt wird er von mir im Mischbetrieb. Da ich
sehr lange krank war habe ich ihn fast ein viertel jahr nicht selber
gefahren. Was mir aber danach aufgefallen ist, ist das nach dem
Abstellen der Lüfter zeitweise lange nachgelaufen ist. Was ja eventuell
an einem verstopften Partikelfilter liegen könnte. Die Anzeige für das
Freibrennen war aber nicht an. Was kann ich bei einem verstopften
Partikelfilter machen?
Dann noch zum AGR, kann es sein das es festgebrannt ist, weil ich es
nicht bewegt bekomme. Normal müsste ich es doch nach oben herausgenehmen
können, nach dem ich die drei Fünfer Inbusschrauben entfernt habe. Aber
es bewegt sich kein bisschen. Hast Du da eventuell eine Iddee wie ich es
herausbekomme?

Vielen Dank schonmal für deine Mühe.

Ciao Franz
08.05.2020 07:13 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.050

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

wenn das Auto mal ein bissel gestanden hat, zieh mal den Ölpeilstab raus. Da sieht du evtl. das über dem schwarzen Ölstand, noch eine durchsichtige Flüssigkeit ist...das dürfte Diesel sein.
Das mit dem AGR beim Diesel kann ich schwer beurteilen. Aber laut meinem Bild hat das AGR nur 2 Schrauben?? Das sollte ja am Motor getriebeseitig sitzen und zum Fahrer hin zeigen/abnehmbar sein.

Diesel ist nicht so ganz mein Spezialgebiet...daher hab ich da nicht so Schnelltest auf der Pfanne die man mal machen könnte.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
08.05.2020 09:53 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Nubiklan
unsauberer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Norman,
trotzdem lieben Dank für deine Antwort. ich werde mal schauen ob ich sonst noch was im Netz finde.
Wenn noch jemand eine Idee hat, immer her damit.

Norman, wünsche dir ein schönes Wochenende.
Ciao Franz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nubiklan: 08.05.2020 11:41.

08.05.2020 11:29 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Nubiklan
unsauberer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,
muss mich bezüglich meiner ersten Aussage, das Diesel im AGR ist korrigieren.
Es ist definitiv kein Diesel sondern Kühlwasser. Ich gehe davon aus, dass im AGR-Modul der Kühler defekt ist. Hat schon mal Jemand dieses Modul gewechselt oder wechseln lassen?
Wenn ja, wäre nett wenn er mir sagen könnte ob man über Opel noch Chevrolet Teile bekommt und was man an Geld für die Reparatur veranschlagen muss.

Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe.

Ciao Franz
13.05.2020 10:17 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.050

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich hab hier mal eine Teilenummer 25184582. Google die mal und schau dir die Bilder an. Meinst du das Teil? So wie ich das sehe, ist das deutlich 4-stellig im Preis beim Freundlichen. Guck mal ob du diese Nummer evtl. auch auf deinem, so findest.
Denke mal beim Opel ist das auch so verbaut.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Norman: 13.05.2020 15:57.

13.05.2020 15:57 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Nubiklan
unsauberer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Norman,
lieben Dank für deine Antwort. Habe mir schon einige Bilder angeschaut. Und dabei auch schon einen gebrauchten AGR Kühler als einzelnes gefunden. Mal schauen was es gibt. Das ganze Modul zu wechseln, scheint doch ein größerer Aufwand zu sein.

Ciao Franz
13.05.2020 19:37 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.050

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

naja, das Teil gibt es nur mit dem ein oder anderen Teil dran...also jedes Teil einzeln ist nicht. Das kommt vormontiert vom Zulieferer und Daewoo baut das so ein. Ergo gibt es dann auch nur die Teilenummer für dieses vormontierte Teil wie es vom Zulieferer kam.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
13.05.2020 21:07 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Nubiklan
Fußgänger


Dabei seit: 11.08.2019
Beiträge: 10

Herkunft: OWL
Club: kein Club
Fahrzeug: Cruze
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Nubiklan
unsauberer Motorlauf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Norman,
habe Gestern bei Ebay einen gebrauchten AGR-Kühler einzeln gefunden. Das komplette Modul soll zwischen 840€ und 1000€ kosten, den gibt es für 80€. Werde heute bei Opel nachfragen, ob sie mir die Flanschdichtung, wo der Kühler angeflanscht wird bestellen können. Ansonsten selber fertigen.

Lieben Dank für deine Mühe.

Ciao Franz
14.05.2020 09:47 Nubiklan ist offline E-Mail an Nubiklan senden Beiträge von Nubiklan suchen Nehmen Sie Nubiklan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.050

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich sag ja, teuer das Teil. Aber 1.000 für so ein Scheiß ist echt viel! Tut mir bissel leid für dich...

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
14.05.2020 16:39 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Lanos Motorlauf bei warmen Temperaturen (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   25.05.2019 20:00 von Petrie   4.619 32   26.04.2020 19:59 von Petrie  
Espero MKL, aber ohne auswirkung auf motorlauf (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   04.07.2007 09:23 von nighty   1.533 2   04.07.2007 11:31 von Dagobert_Berlin  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Cruze unsauberer Motorlauf

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH