Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Nubira Zahnriemen wechseln 1.8 89 KW Nubira » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Zahnriemen wechseln 1.8 89 KW Nubira
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
revox76 revox76 ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 39

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Zahnriemen wechseln 1.8 89 KW Nubira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Kann mir jemand sagen ob im o.g. Motor ein 20er oder 24er Riemen verbaut ist? In Autodoc werden beide Varianten angeboten:

169/24
162/20

Teilenummer kann ich über 7 Zap auch nicht herausfinden.

Braucht man sonst noch was außer den Zahnriemen selbst?

Der letzte ist 2012 bei 61000 rein gekommen. Jetzt ist fast 2020 und der gute hat 160.000 runter. Muss man Nervös werden oder ist der Wechselintervall gar 120.000?

Haben einen Zahnriemensatz mit den Lagern gefunden der passen soll:


https://www.ebay.de/itm/Wasserpumpe-Zahn...toAAOSwv-Jczj5n

Da wird 162/20 für den 89KW angezeigt.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von revox76: 31.12.2019 13:45.

31.12.2019 12:47 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
stephanf1975 stephanf1975 ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1686.jpg

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 659

Herkunft: Hochsauerland, Deutschland
Club: anderer Club
Fahrzeug: Orlando
Autodetails
RE: Zahnriemen wechseln 1.8 89 KW Nubira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

siehe mein Thread vom 24.4.2013

Zahnriemen / Wasserpumpe F18D3

da steht alles zum F18d3 Nubira 89kW in Bezug auf Zahnriemen & WaPu.

Habe gleiches Teile - Wirrwarr durchgemacht.

Stephan


Edit:
Wechselintervall Nubira 60000km oder alle 5 Jahre !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stephanf1975: 31.12.2019 14:20.

31.12.2019 14:18 stephanf1975 ist offline E-Mail an stephanf1975 senden Beiträge von stephanf1975 suchen Nehmen Sie stephanf1975 in Ihre Freundesliste auf
KLAJ KLAJ ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1748.gif

Dabei seit: 11.08.2008
Beiträge: 663

Herkunft: Sachsen
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Der Zahnriemen wird immer als Komplettkit mit den Rollen gewechselt, weil natürlich die Lagerungen verschleißen. Wie auch bei der Wasserpumpe, deswegen wird die auch mitgemacht, wenn einmal alles offen ist. Zumal der Aufwand nicht ganz ohne ist, schließlich muß die MotorLagerung entfernt werden und der Motor abgesenkt (daswird beim 1.8er kaum anders sein als beim 1.6er).

Einen Zahnriemenkit kannst du von Contitech nehmen, das taugt was und paßt auch.
Dort findest du auch die passende Fahrzeugzuordnung.

Hier der Link
https://www.continental-engineparts.com/...n-Center/?lg=de

Du findest dort jeweils die Kits für den F18D3 und den T18SED und suchst dir den dann (über den Namen des Kits) im Netz.
Außerdem siehst du gleich,welchen Keilrippenriemen du brauchst,den wirst du sicher auch erneuern müssen.

Spannenderweise sind die Kits ohne WaPu angeboten, also ein deutliches Indiz, das hier nur ein Originalteil von GM Daewoo /GM Korea paßt.


Gruß,
Arne


Edit.
Die Schraube der Riemenscheibe an der Kurbelwelle, das könnte/dürfte eine Dehnschraube sein, die eigentlich neu müßte. Falls die alte doch bleiben sollte, würde ich da wenigstens etwas Schraubensicherung mittelfest draufklecksen.


Und noch was ganz Wichtiges: Du gibst ja im Moment nicht wenig Geld für das Auto aus. Da willst du bestimmt noch etwas Freude dran haben.
Das Auto ist ganz wunderbar tauchgrundierert, aber ab Werk war da nix mit HohlraumschutzWachs versiegelt. Schau unbedingt in die Schweller, die Verschlußkappen sitzen in den Radhäusern.
WEnn dort nichts gemacht wird, sind die nach ca. 17 Jahren vollflächig durchgegammelt

__________________
Nubira Limousine 1.6SX KLAN J200 Bj. 2005
Matiz 0.8S KLAK Automatik Bj. 2006

Vergangen: Nubira Wagon 1.6SE KLAJ J150 Bj. 2000

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KLAJ: 31.12.2019 17:43.

31.12.2019 17:03 KLAJ ist offline E-Mail an KLAJ senden Beiträge von KLAJ suchen Nehmen Sie KLAJ in Ihre Freundesliste auf
daniel
Stolzer Autobesitzer


Dabei seit: 26.08.2009
Beiträge: 252

Herkunft: Sachsen
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Beim Nubira Benziner ist der ZR Intervall
aller 60tkm/4J nicht nach 5J.
01.01.2020 16:21 daniel ist offline E-Mail an daniel senden Beiträge von daniel suchen Nehmen Sie daniel in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 39

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Themenstarter Thema begonnen von revox76
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank! Echt super hier die Hilfe!

Mir läuft jetzt schon der Schweiß ...

Ich habe vorsichtshalber jetzt noch eine SKF VKPC 90000 mit 23 Zähnen und 8 Schaufelrädern dazu bestellt.

Wenn die oder die andere bestellte nicht passen bleibt zur Not die alte drin wenn die noch rund läuft. Das wird langsam zum wirtschaftlichen Totalausfall.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
02.01.2020 00:00 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
KLAJ KLAJ ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1748.gif

Dabei seit: 11.08.2008
Beiträge: 663

Herkunft: Sachsen
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Ja, die Herstellervorgabe war 60Tkm/4a. Vorgabe heißt ja auch nur: Geht es innerhalb der Spanne kaputt, kommt der Hersteller auf. Bzw. sonst erlischt die Garantie.
Beim Vorgängermodell waren es noch 90Tkm/6a. Komisch, weil identischer Riementrieb.

Nach 60Tkm ist kein Riementrieb Schrott, wenn es kein Ausschuß war und fachgerecht montiert wurde.
Also bitte mal zielführend.
Ich hab oben empfohlen, es ordentlich zu machen und Tipps gegeben. Das darf man auch verinnerlichen und weitergeben.

Und ob der Steuertrieb 100 Tkm hält oder dann doch nur 70 - so alt wird kein J200 mehr.

Sorry.Mußte jetzt mal raus

Arne

Zitat:
Vielen Dank! Echt super hier die Hilfe! Mir läuft jetzt schon der Schweiß ... Ich habe vorsichtshalber jetzt noch eine SKF VKPC 90000 mit 23 Zähnen und 8 Schaufelrädern dazu bestellt. Wenn die oder die andere bestellte nicht passen bleibt zur Not die alte drin wenn die noch rund läuft. Das wird langsam zum wirtschaftlichen Totalausfall.


Bleib entspannt. Wenn die Grundsubstanz vom Wagen gut ist,dann lohnt sich auch ein Aufwand.

__________________
Nubira Limousine 1.6SX KLAN J200 Bj. 2005
Matiz 0.8S KLAK Automatik Bj. 2006

Vergangen: Nubira Wagon 1.6SE KLAJ J150 Bj. 2000

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KLAJ: 02.01.2020 01:17.

02.01.2020 01:02 KLAJ ist offline E-Mail an KLAJ senden Beiträge von KLAJ suchen Nehmen Sie KLAJ in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 39

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Themenstarter Thema begonnen von revox76
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Wie sieht das mit dem Ausrücklager aus. Da gibt es verschiedene Originalbilder bei der baulichen Ausführung des Nehmerzylinders. Passen alle unter der Nummer 96286828?

Diese habe ich bestellt

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F333326432696

Dieser sieht völlig anders aus, soll aber laut Ebay auch passen:

https://www.ebay.de/itm/JPN-KUPPLUNG-NEH...4.c100227.m3827

Allerdings fehlt hier die OE-Nummer 96286828 in der Auflistung. Wird dann wohl ein Fehler sein. Allein von der Bauform meine ich kann der nicht passen, da ich beim Kupplung entlüften keinen von außen montierten Nehmerzylinder entdecken konnte.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von revox76: 02.01.2020 13:12.

02.01.2020 11:33 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
KLAJ KLAJ ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1748.gif

Dabei seit: 11.08.2008
Beiträge: 663

Herkunft: Sachsen
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Deine bestellte Wasserpumpe wird mit sehr hoher WAhrscheinlichkeit die richtige sein.


Zum Ausrücklager nur soviel: Wenn du Motorcodes wie X20... oder T20... siehst - das ist alles rein Daewoo (Daewoo Motors) und nicht Chevrolet (GM Daewoo, GM Korea)
Mehr kann ich dir dazu nicht sagen

Gruß,
Arne

__________________
Nubira Limousine 1.6SX KLAN J200 Bj. 2005
Matiz 0.8S KLAK Automatik Bj. 2006

Vergangen: Nubira Wagon 1.6SE KLAJ J150 Bj. 2000
02.01.2020 22:56 KLAJ ist offline E-Mail an KLAJ senden Beiträge von KLAJ suchen Nehmen Sie KLAJ in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.937

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

der KLAN hat das Ausrücklager mit dem Zylinder kombiniert, als die runde Variante. Die sitzt aber halt mit in der Getriebeglocke, also Getriebe muß ab, wenn man da ran will.

Schraubst du selber, oder läßt du schrauben?

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
04.01.2020 12:40 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 39

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Themenstarter Thema begonnen von revox76
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hi! Ich Schraube mit dem Meister mit Smile

Der hat allerdings den Zahnriemen allein gemacht da ich arbeiten musste.

Ist jetzt aber alles soweit fertig und läuft. Auf zum TÜV nächste Woche.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von revox76: 12.01.2020 00:19.

12.01.2020 00:18 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 39

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Themenstarter Thema begonnen von revox76
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Aber sagt mal der Wechselintervall von 60000 ist doch wohl ein schlechter Witz. Wenn man keinen Schrauber kennt der einem das macht, wer soll sich alle 60000 leisten können?

Der Riemen hätte jetzt 118000 runter und nur etwas gelängt. Rollen Wapu waren noch top sind aber erneuert worden. Der Riemen war optisch sonst auch noch okay. Ich würde es ab jetzt riskieren ihn so lange zu fahren bis er reisst. Das war es das dann halt. Und das werden dann wohl mehr als 120000 Smile

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
13.01.2020 20:54 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.937

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

blöde Idee ihn zu fahren bis er reisst...der geht dir dann 100% nicht in der Garage kaputt, sondern mitten in der Stadt auf einer Kreuzung oder der Autobahn linke Spur. Laughing
Geb dir aber recht, 4 Jahre ist bissel arg wenig. Mehr als 6 Jahre oder 90tkm würde ich dem aber nicht zumuten. Meine Meinung und keine Empfehlung für andere!

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
14.01.2020 10:26 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
KLAJ KLAJ ist männlich
Autoprofi


images/avatars/avatar-1748.gif

Dabei seit: 11.08.2008
Beiträge: 663

Herkunft: Sachsen
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Sagte ich doch, die 4 Jahre sind völlig willkürlich. Zwinker
Die sind auf den Inspektionsrythmus eingestellt, nichts weiter

Gruß,
Arne

__________________
Nubira Limousine 1.6SX KLAN J200 Bj. 2005
Matiz 0.8S KLAK Automatik Bj. 2006

Vergangen: Nubira Wagon 1.6SE KLAJ J150 Bj. 2000
15.01.2020 00:30 KLAJ ist offline E-Mail an KLAJ senden Beiträge von KLAJ suchen Nehmen Sie KLAJ in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Nubira Bremsbacken der Feststellbremse beim Nubira austauschen (Forum: Reifen/Fahrwerk)   23.03.2015 16:10 von Mampfred   3.425 8   12.01.2020 00:23 von revox76  
Nubira Zahnriemen / Wasserpumpe F18D3 (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   04.04.2013 17:19 von stephanf1975   11.362 20   02.01.2020 22:37 von KLAJ  
Captiva Batterie wechseln (Forum: Technik/Elektrik)   19.11.2019 11:27 von dersupergrobi   372 5   26.11.2019 11:43 von dersupergrobi  
[Biete] Nubira 1,8 CDX 121 PS, div. Teile, Lambda, Radlager, [...] (Forum: Biete)   04.10.2019 10:06 von geronimo   952 2   23.11.2019 19:03 von geronimo  
[Suche] Steuergerät Für Nubira Gesucht (Forum: Suche)   28.10.2019 20:48 von empi409   360 0   28.10.2019 20:48 von empi409  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Nubira Zahnriemen wechseln 1.8 89 KW Nubira

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH