Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Nubira Getriebeschaden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Getriebeschaden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
berndsonklesam
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 03.03.2018
Beiträge: 130

Herkunft: middleofeurope
Fahrzeug: keine Angabe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von revox76
https://www.ebay.de/itm/Getriebe-Chevrol...274dc%7Ciid%3A1


Automatikgetriebe?
22.12.2019 22:02 berndsonklesam ist offline Beiträge von berndsonklesam suchen Nehmen Sie berndsonklesam in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Echt ein Automatikgetriebe? Danke für den Hinweis!

So ein Zufall: Hatte es eben gerade gekauft und dann durch Zufall hier noch mal im Forum nachgesehen. Habe den Verkäufer erstmal um Abbruch des Kaufs gebeten.

So langsam habe ich die Nase voll vom Nubira. Kein Verkäufer weiß darüber Bescheid ob das Getriebe passt. Und wegen der zwei Varianten mit 89 und 90 KW ist die Verwirrung komplett.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
25.12.2019 22:03 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Habe jetz dieses hier bestellt. Hoffe mal das es passt:

Falls nicht bitte wieder Bescheid sagen Smile

https://www.ebay.de/itm/Getriebe-Schaltg...872.m2749.l2649

Wollte vorsichtshalber noch die Wellendichtringe für die Getriebeseite und die Kurbelwelle kaufen damit später in die neue Kupplung nichts reinsuppt.

Kann mir jemand die OE Nummern dazu ermitteln? Finde die irgendwie nicht bei 7Zap und bei Autodoc werden zuviele Variaten angezeigt.

Norman, zu den Kupplungsteilen

Komme ich mit 2 Liter Getriebeöl 75W90 hin?

https://www.kroon-oil.com/de/produktbera.../29843/217404/#!/component:217404/

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von revox76: 28.12.2019 19:08.

28.12.2019 18:55 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
CDX-Freund CDX-Freund ist männlich
Leasingwagenfahrer


images/avatars/avatar-1803.jpg

Dabei seit: 24.09.2017
Beiträge: 229

Herkunft: Berlin
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

@ revox76 darf ich mal fragen wieviel km deiner runtergespult hat vor dem GSchaden?

__________________
Nubira Kombi 1,8 CDX BJ 2007

Vorher Opel Vectra B 2.0 Kombi, Opel Astra G 1,6 Kombi, Mercedes C200 Limo, Bmw E36 320i Coupe u.e.m.
28.12.2019 22:57 CDX-Freund ist offline E-Mail an CDX-Freund senden Beiträge von CDX-Freund suchen Nehmen Sie CDX-Freund in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Da fragst du was Smile Steht derzeit bei meinen Bekannten wo wir auch das Getriebe auf der Bühne umbauen wollen. Ich glaube rund 160.000 KM. Schau ich demnächst mal genauer, muss sowieso hin die Batterie mal laden - steht ja nur noch rum.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
29.12.2019 00:59 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Kann man eigentlich nur das Differenzial wechseln? Angeblich soll es daran liegen. Dann brauchen wir vielleicht nicht das ganze Getriebe wechseln mit allemnZip und Tal. Dann bleibt nur noch die Frage ob die beim 1.8er über die Jahre gleich sind.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
29.12.2019 18:34 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diesen Kupplungssatz nach den Teilenummern ausgewählt. In der Plausi nach meinem Modell sagt Ebay aber passt nicht. Die von Normal erwähnten OE sind aber dabei:

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F133268700536

Das Ausrücklager

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F333326432696

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
30.12.2019 09:39 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Kann mir jemand sagen ob das gekaufte Getriebe passen wird?

Die Getriebekennung ist die gleiche:

96344248 steht sowohl auf meinem Getriebe aus 2007 beim 1.8er mit 89 KW
und auch beim gekauften aus 2004 beim 1.8er mit 90KW.

Wird am Donnerstag erst verschickt.

Getriebe Schaltgetriebe 5 Gang Daewoo Nubira (KLAN) 96344248 113.039 km 90 kW/122 PS/1799 ccm 07/03 EZ: 01.12.2004
Fahrzeugdaten
Getriebe Schaltgetriebe 5 Gang
Hersteller: Daewoo
Baureihe: Nubira Wagon (KLAN)
Modell/Typ: 1.8
Schlüssel-Nr. zu2/zu3: 8260/038
Bauzeitraum: 07/03
Erstzulassung: 01.12.2004
Kilometerstand lt. Tacho: 113.039
Leistung: 90 kW/122 PS/1799 ccm

OT002564
Interne Artikel-Nr.: 0207342016060077

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
31.12.2019 13:50 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Wenn es ganz blöd läuft komme ich doch nicht mehr auf die Bühne. Kann ich das Getriebe auch mit einer Motortraverse und aufgebockter Vorderachse auf dem Hof wechseln? Schon mal jemand gemacht?

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
03.01.2020 10:08 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
reisschüsselblau reisschüsselblau ist männlich
Kombi-Fraktion


images/avatars/avatar-704.jpg

Dabei seit: 23.07.2006
Beiträge: 4.198

Herkunft: 12687 Berlin- Marzahn
Club: DCC-Berlin
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

servus

keine selbsthilfewerkstatt in der nähe?

__________________
Alles wird gut und Weihnachten gibt es Stollen!
04.01.2020 03:52 reisschüsselblau ist offline E-Mail an reisschüsselblau senden Homepage von reisschüsselblau Beiträge von reisschüsselblau suchen Nehmen Sie reisschüsselblau in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.146

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

um das Differenzial zu tauschen mußt du ja noch das Getriebe zerlegen.
Man kann auch ein Getriebe mit aufbockter VA wechseln, aber das Auto muß mind. auf 2 guten Böcken stehen, wir haben damals das Federbein auf der Fahrerseite ausgebaut um seitlich mehr Platz zu haben. Ja der Motor muß abgestützt werden.
Wir haben das mal so bei einem Lanos gemacht in der Garage....aber da waren wir noch jung. Ich würde das heute nur noch auf der Bühne machen. Das Getriebe da wieder dran zubekommen ist echt nicht ohne, das wird schnell sehr schwer.
Wirklich empfehlen kann ich es nicht...

Ob das Getriebe 1:1 wie deins ist, kann ich so nicht sagen, ich würde wie gesagt nach den Buchstaben auf dem Aufkleber gehen.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
04.01.2020 13:00 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

So Getriebe gewechselt und befüllt. (Mitgeholfen da w.o. erwähnt nicht ganz leicht das Ding)

Warum er unten soviel Öl ans Lenkgetriebeb geworfen hat war irgendwie nicht zu erkennen. Hoffe mal dass es beim alten Getriebe vom Differezial war. Lenkgetriebe hat bisher kein Öl verloren.

Dass vom 2004er mit 90KW passt also auch beim 2007 er mit 89KW, falls mal jemand das gleiche Problem hat. Unterm Strich hätte ich dann die Suche wesentlich erweitern können und wäre noch preisgünstiger als die 325 fürs Getriebe weggekommen.

Tückisch war dass der gelieferte Simmerring getriebeseitig nicht passte. Da muss ein kleinerer rein.

Morgen und Samstag noch Zahnriemen (lass ich machen) und Korrosionsschutz.

Dann bitte bitte TÜVZwinker

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von revox76: 09.01.2020 18:54.

09.01.2020 18:44 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Wir haben die Einstellprozedure mit der Schaltkonsole und der StangenKlemmschraube kg. Handbuch durchgeführt aber wir bekommen den 1. Und 2. Gang beim Austauschgetriebe nicht rein. ?
Weiss jemand Rat?

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
10.01.2020 18:24 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.146

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

also weder im Stand Motor aus oder Motor an? Passiert da nix am Getriebe oder hört man das die Gänge nicht rein wollen? Andere Gänge gehen ohne Probleme rein?

Altes und neues Getriebe sind äußerlich identisch?

Kann nur noch ne Kleinigkeit sein. Kansnt du mal ein paar Bilder vom alten und vom neuen Getriebe machen? Kannst du mir gerne per Mail schicken.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
10.01.2020 20:11 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
berndsonklesam
Leasingwagenfahrer


Dabei seit: 03.03.2018
Beiträge: 130

Herkunft: middleofeurope
Fahrzeug: keine Angabe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Habt ihr mal das Gestänge am Getriebe ganz abgemacht und den 1. und 2. von Hand, direkt am Getriebe, eingelegt? Die Räder oder den Motor dazu etwas hin und her drehen.

Sollte das immer noch nicht funktionieren, dann ist das Austauschgetriebe wohl nicht so ganz in Ordnung.

Stammt das Getriebe aus einem Unfallschaden? Manchmal sind dann die Eingangshebel oder innen die Schaltgabeln verbogen.
10.01.2020 21:17 berndsonklesam ist offline Beiträge von berndsonklesam suchen Nehmen Sie berndsonklesam in Ihre Freundesliste auf
revox76 revox76 ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 12.10.2019
Beiträge: 53

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Alles gut läuft! Die Einstellprozedure war das Problem. Vielen Dank nochmal!

Das alte Getriebe war augenscheinlich innen unauffällig. Vermutlich ein Lagerschaden.

__________________
1,8Liter Kombi mit LPG (Landi-Renzo-Anlage)
12.01.2020 00:14 revox76 ist offline E-Mail an revox76 senden Beiträge von revox76 suchen Nehmen Sie revox76 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 13.146

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

super, das wird so langsam.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
12.01.2020 23:48 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Cruze HILFE !! Cruze 2013 1.4 Turbo M32-Getriebeschaden (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   09.03.2020 13:39 von blacki   2.035 4   15.03.2020 09:15 von daniel  
Captiva Getriebeschaden GM 6T50 (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   14.02.2018 20:22 von Minipetre   960 1   15.02.2018 01:44 von eifelswob  
1 Dateianhänge enthalten Nubira Getriebeschaden nach Kupplungstausch (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   07.07.2014 11:48 von xtc   1.441 3   07.07.2014 16:52 von Norman  
Kalos Kalos Getriebeschaden (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   06.03.2012 19:52 von Chemical   1.929 2   09.03.2012 20:24 von Chemical  
Aveo Getriebeschaden?! (Forum: Technik/Elektrik)   16.08.2009 09:32 von Phoenix   11.344 32   28.01.2010 11:59 von Phoenix  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Nubira Getriebeschaden

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH