Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Captiva Anlasser 3x defekt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Anlasser 3x defekt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Anlasser 3x defekt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
mein Captiva 2,2 D LTZ, AWD, 184 PS, Bj. 2012, 54.000 km hat heute zum 3. mal das gleiche Problem: Das Fahrzeug springt nicht an. Alle Lampen leuchten, beim Starten gibt es nur 1 kurzes Klackgeräusch. 2x wurde der Anlasser bereits in der Chevrolet- Vertragswerkstatt ausgetauscht. Das erste mal im Juli 2018 für ca. 700 €, dann vor 6 Wochen als Garantieleistung auf die Reparatur kostenlos, nun schon wieder? Da scheint doch eine Ursache vorzuliegen, welche den Anlasser schrottet.
Vor ca. 3 Jahren wurde im Rahmen einer Inspektion der Kabelbaum / Anlasser aufgrund einer Rückrufaktion überprüft. Angeblich alles OK, es soll nur eine Befestigung erneuert worden sein. Ich vermute, dass im Kabelbaum bzw. Anlasserkabel selbst ein Kurzschluss vorliegt.
Hat einer ähhnliche Erfahrungen oder eine Idee?
Beste Grüße,
professor.tom

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...
17.11.2019 16:41 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.860

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

bei das bisschen Laufleistung, ist ein defekter Anlasser sehr merkwürdig....dann 2x, völlig absurd.
Ich hätte mal gemessen was beim Starten an der Batterie passiert. Wenn es klack macht, welche Spannung liegt dann an der Batterie an. Immer noch 12,xx V, dann versucht der Anlasser garnicht erst den Motor an zudrehen, er scherrt nur ein...das ist das klacken. Nun wäre die Frage, kommt an den Anschlüssen am Anlasser 12,xx V an. Dafür müßte man erstmal in den S-Plan schauen wo da was wie ankommen muß.
Evtl. ist der Anlasser auch intern hin...somit müßte man den Ausbauen und mal durchmessen und evtl. zerlegen. Im Garantiefall geht das erstmal schlecht, weil er entweder zurück geschickt werden muß, oder für eine Weile eingelagert wird und dann erst entsorgt.

Bricht die Spannung bei dem Klack auf unter 12,xx V zusammen, will der Anlasser den Motor drehen, schafft es aber nicht. Geht das dann auch nicht mit einem Fremdstarter dran, wird es kompliziert. Entweder klemmt der Motor oder der Anlasser schafft es von sich aus nicht.

Wenn es klack macht, darf man den Schlüssel nicht so lange in der Stellung lassen, sonst brennt der Anlasser durch. wenn er wirklich versucht den Motor an zudrehen aber es nicht schafft. Der Arbeitsstrom kommt nämlich per dicken Pluskabel wo keine Sicherung drin ist.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
17.11.2019 19:04 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von professor.tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Normann,

danke für die schnelle Antwort.
Habe noch vergessen zu erwähnen, dass ich erst vor 4 Wochen eine neue Markenbatterie mit 100 Ah eingebaut hatte, weil das Fahrzeug ja nun schon 7 Jahre alt ist und ich sicher über den Winter kommen wollte.
Starthilfe von einem 2. Fahrzeug haben wir heute sofort ausprobiert, ohne Erfolg.
Ich werde morgen beim Starten mal die Stromstärke messen und prüfen, wie weit die Spannung abfällt.
Dann werde ich das Fahrzeug wohl in meine Werkstatt schleppen lassen und kann dann dem Freundlichen mit Deinen Hinweisen die richtigen Fragen stellen.

Einen schönen Abend noch,
professor.tom

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...
17.11.2019 23:03 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.860

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die Spannung (Volt) messen, nicht die Stromstärke (Ampere)! Bei dem Strom brennt dir im besten Fall nur das Multimeter durch.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
18.11.2019 11:17 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von professor.tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe das Fahrzeug gestern zu einem anderen Chevrolet- Händler schleppen lassen, da ich kein Vertrauen mehr in die Arbeit des bisherigen hatte.
Diagnose heute: Korrosion im Anlasser- Kabel, das direkt zur Batterie führt. Hat dazu geführt, das der Magnetschalter durchgeschmort ist.
Hätte eigentlich schon bei den bisherigen Versuchen bemerkt werden müssen...
Der Anlasser muß nun wieder ausgetauscht werden. Der Freundliche versucht, das erneut als Garantieleistung bei Chevrolet durchzubekommen, sodass ich die Meßarbeiten und das neue Kabel mit Ein- und Ausbau zahlen müsste.
@Normann: Danke für Deine Hinweise. Haben mir im Dialog mit dem Freundlichen geholfen.

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von professor.tom: 20.11.2019 14:31.

20.11.2019 14:29 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.860

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

klingt nach Ursache gefunden. Spätestens nach dem 2. Defekt, hätte man nicht nur den Anlasser tauschen müssen, sondern teifer gucken...

Ich glaub deine neue Werkstatt ist bissel freier im Geist und bemühter als die andere.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
20.11.2019 16:41 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von professor.tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal,

hier ein kurzes Feedback nach der Reparatur:

"Der Freundliche" der neuen Vertragswerkstatt hat es tatsächlich geschafft, dass Chevrolet Deutschland bei meinem 7 Jahre alten Fahrzeug die gesamten Kosten übernommen hat für neuen Anlasser, neuen Kabelbaum Anlasser / Batterie, gesamten Arbeitslohn.
Das nenne ich mal einen klasse Service. Bei meinem bisherigen Vertragsschrauber hatte ich bisher immer den Eindruck, dass ich als Kunde störe...

Also: Wer im Großraum Dortmund einen Tip braucht, wo man als Kunde auf Augenhöhe behandelt wird, kann sich gern an mich per PN an mich wenden.

Beste Grüße,

professor.tom

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...
02.12.2019 22:18 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
reisschüsselblau reisschüsselblau ist männlich
Kombi-Fraktion


images/avatars/avatar-704.jpg

Dabei seit: 23.07.2006
Beiträge: 4.156

Herkunft: 12687 Berlin- Marzahn
Club: DCC-Berlin
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

servus

chevrolet deutschland?

__________________
Alles wird gut und Weihnachten gibt es Stollen!
03.12.2019 04:07 reisschüsselblau ist offline E-Mail an reisschüsselblau senden Homepage von reisschüsselblau Beiträge von reisschüsselblau suchen Nehmen Sie reisschüsselblau in Ihre Freundesliste auf
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von professor.tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

klar, wer sonst?

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...
03.12.2019 12:59 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
reisschüsselblau reisschüsselblau ist männlich
Kombi-Fraktion


images/avatars/avatar-704.jpg

Dabei seit: 23.07.2006
Beiträge: 4.156

Herkunft: 12687 Berlin- Marzahn
Club: DCC-Berlin
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

servus

leider existiert dieses unternehmen seit 2015 nicht mehr.

__________________
Alles wird gut und Weihnachten gibt es Stollen!
03.12.2019 17:28 reisschüsselblau ist offline E-Mail an reisschüsselblau senden Homepage von reisschüsselblau Beiträge von reisschüsselblau suchen Nehmen Sie reisschüsselblau in Ihre Freundesliste auf
professor.tom professor.tom ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 17.11.2019
Beiträge: 6

Herkunft: Dortmund
Club: kein Club
Fahrzeug: Captiva
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von professor.tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wenn der Verkauf seitens Chevrolet in Deutschland eingestellt wurde, heißt das ja nicht, dass es das Unternehmen nicht mehr gibt. Kann sein, dass jetzt ein s. g. Rechtsnachfolger, wie auch immer der genau heißt, dafür zuständig ist. "Der Freundliche" hatte mir gesagt, er stellt den Kulanzantrag bei Chevrolet in Rüsselsheim.

__________________
Beste Grüße,

professor.tom

__________________________________________________________________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
aber:
Einer, der weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als einer, der nicht weiß, dass er nichts weiß...
Gestern, 12:02 professor.tom ist offline E-Mail an professor.tom senden Beiträge von professor.tom suchen Nehmen Sie professor.tom in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Nubira Tankanzeige defekt (Forum: Technik/Elektrik)   24.04.2019 02:55 von DrummerBoy28   835 1   24.04.2019 14:51 von Norman  
Captiva Defektes Spiegelglas (Forum: Reparaturen)   23.02.2019 16:01 von Theobln   1.431 12   04.03.2019 17:39 von Theobln  
Captiva Lüftung Windschutzscheibe defekt? (Forum: Technik/Elektrik)   16.02.2019 18:43 von wedderauer   1.297 7   24.02.2019 12:04 von Norman  
Captiva Defekte Birne (Forum: Technik/Elektrik)   20.02.2019 10:58 von Theobln   839 6   21.02.2019 17:29 von reisschüsselblau  
Kalos Kalos BJ.2005 1,2 Anlasser (Forum: Reparaturen)   06.04.2018 00:25 von Rumpel0815   1.726 5   06.04.2018 22:28 von Rumpel0815  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Captiva Anlasser 3x defekt

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH