Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Kalos Wischwasserpumpe ist tot? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Wischwasserpumpe ist tot?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
luuh71 luuh71 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 23.05.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Berlin
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos

Wischwasserpumpe ist tot? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!
Bei meinem ca. 10 Jahre alten Kalos sagt die Wischwasserpumpe für vorne keinen Mucks mehr. Hinten ist ok, Pumpe summt und kommt Wasser aber vorne summt oder brummt es nicht mal.
Ich hatte vor einer Weile schon mal geschaut und ich glaube der Meinung gewesen zu sein, dass es keine extra Sicherung dafür gibt. Da müsste ich aber noch mal genau forschen, oder einer von euch weiss es vielleicht auswendig?!
Ansonsten die Frage an die Experten ob es eine Erfahrung gibt bezüglich was wohl eher kaputt ist: Pumpe oder Schalter am Lenkrad?
Bin für jede Hilfestellung dankbar.
Kalos ist von 2006, 1.1er Maschine
23.05.2019 08:50 luuh71 ist offline E-Mail an luuh71 senden Beiträge von luuh71 suchen Nehmen Sie luuh71 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.769

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die Pumpe hat keine extra Sicherung. Die Pumpe für vorn und hinten hängen an der selben Sicherung.

Testweise kannst du evtl. die Stecker an den Pumpen vertauschen. Dann mal Wischerwasser für hinten ansteuern. Sollte Wasser für Vorne kommen. Wenn nein, dann Pumpe defekt. Kommt Wasser, dann mal den Wischwasser vorn betätigen, kommt da kein Wasser hinten raus, ist es ein el. Problem Schalter zur Pumpe.

Stecker so lassen und die Schläuche an den Pumpen ebenfalls umstecken. Nun hast du die Wischerwasserkreisläufe an den Pumpen getauscht und hast Wischwasser vorn, aber hinten nicht. Das wäre aber das geringere Übel.

Zum TÜV muß beides wieder gehen. Wenn du eine neue Pumpe hast, das alles wieder umstecken wie es Original war.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
23.05.2019 13:59 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
luuh71 luuh71 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 23.05.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Berlin
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos

Themenstarter Thema begonnen von luuh71
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Ich sage erstmal Danke und muss das dann bei gut Wetter mal angehen.
28.05.2019 15:03 luuh71 ist offline E-Mail an luuh71 senden Beiträge von luuh71 suchen Nehmen Sie luuh71 in Ihre Freundesliste auf
luuh71 luuh71 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 23.05.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Berlin
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos

Themenstarter Thema begonnen von luuh71
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Abschliessende Nachricht: Die drei Schrauben um die Radkastenverkleidung vorne links zu entfernen/wegzuklappen waren einfach gelöst. Macht sich im Prinzip viel leichter wenn man das Rad demontiert - muss man aber nicht.
Dann sieht man die beiden Pumpen für vorne und hinten. Steht auch V für Vorne und H für Hinten oben drüber am Wasserbehälter. Tests haben gezeigt, dass die Pumpe für vorne mal einfach keinen Muks mehr gesagt hat. Stecker von der hinteren Pumpe an die für vorne und dann ging es. Also eine neue Pumpe für kaum 15 Euro bestellt und angebaut.
Erledigt. Geht wieder.
27.08.2019 10:26 luuh71 ist offline E-Mail an luuh71 senden Beiträge von luuh71 suchen Nehmen Sie luuh71 in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.769

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Wunderbar!

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
30.08.2019 18:15 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Nubira Chevrolet nubira 2.0 Diesel alles tot (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   21.06.2019 22:23 von Marcel1559   629 7   01.07.2019 23:04 von Marcel1559  
1 Dateianhänge enthalten Evanda Wischwasserpumpe (Forum: Technik/Elektrik)   21.04.2019 19:46 von Teddybaer   497 5   22.04.2019 17:29 von Norman  
Lanos Wie Wischwasserpumpe wechseln? (Forum: Technik/Elektrik)   01.06.2011 18:36 von vander   13.969 24   04.05.2017 11:54 von KLAJ  
Aveo Motor stottert/ruckelt (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   07.11.2016 10:39 von Maddin1988   7.733 7   11.11.2016 19:07 von Norman  
1 Dateianhänge enthalten Lacetti Totalausfall Abblendlicht (Forum: Technik/Elektrik)   13.08.2009 15:58 von lacettidriver   103.088 112   31.10.2016 21:15 von Kokelnder Lacetti  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Kalos Wischwasserpumpe ist tot?

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH