Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Matiz Unterschied Motor B10S und B10S1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Unterschied Motor B10S und B10S1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rattaplan Rattaplan ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 10.01.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Unterschied Motor B10S und B10S1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Der Matiz meiner Tochter hat einen Motorschaden und hat den B10S1 Motor mit 67 PS eingebaut.
Nun suche ich einen neuen Motor.
Vieleicht weiß hier jemand ob ich auch den B10S mit 64 PS einbauen kann und wo die Unterschiede liegen.
12.01.2019 06:09 Rattaplan ist offline E-Mail an Rattaplan senden Beiträge von Rattaplan suchen Nehmen Sie Rattaplan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.714

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

sehr schwer zusagen. Reiner Block und Zylinderkopf dürften inkl. Innereien fast identsich sein.
Unterschiede bei den Kats (daher auch unterschiedliche Abgaskrümmer).
Wenn es über alle Baujahre bei Matiz 1,0 je nur eine Variante für den Abgaskrümmer bzw. Ansaugkrümmer geben sollte, dürfte das passen.
Damit stellst du sicher, das diese Anbauteile dran passen.

Jetzt nach jedem Anbauteil und Schlauch und Schraube zuschauen, ist bissel zu aufwendig.

Was ist genau kaputt? Die haben meist mit Zylinderkopfdichtung zukämpfen...

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
12.01.2019 18:25 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Rattaplan Rattaplan ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 10.01.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Themenstarter Thema begonnen von Rattaplan
Unterschied Motor B10S und B10S1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Danke für die Antwort

Der Zylinderkopf hat wohl kein Öl mehr bekommen und die Nockenwelle sitz fest , dadurch ist dann der Zahnriemen gerissen.

Die Anbauteile hätte ich ja alle noch.

Der 64 Ps Motor ist leichter zu bekommen und auch günstiger.

Ich werde das wohl mal riskieren und den B10s einbauen.

Habe an dem Wagen erst die Hinterachse Bremsen und alles mögliche fürn Tüv neu gemacht,
deshalb ist er zum wegschmeissen zu schade.

Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rattaplan: 13.01.2019 10:05.

13.01.2019 09:48 Rattaplan ist offline E-Mail an Rattaplan senden Beiträge von Rattaplan suchen Nehmen Sie Rattaplan in Ihre Freundesliste auf
Rattaplan Rattaplan ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 10.01.2019
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Themenstarter Thema begonnen von Rattaplan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Habe jetzt den Motor umgebaut. Motor selber scheint der gleiche zu sein.

Ansaugbrücke inklusive AGR und Auspuffkrümmer mussten vom alten Motor übernommen
werden.
Habe gleich noch einen neuen Zahnriemen aufgelegt.

Motor läuft jetzt nachdem ich noch einige Feler im Fehlerspeicher löschen musste wie er soll.

Die Schrottis rufen für den den Klak motor teilweise ganz schöne Mondpreise auf.

Mal schauen wie lange dieser Motor jetzt hält.

Gruß
Frank
05.02.2019 18:41 Rattaplan ist offline E-Mail an Rattaplan senden Beiträge von Rattaplan suchen Nehmen Sie Rattaplan in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.714

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

schön das er paßt. Die Preise für Motoren und Getriebe sind stellenweise überzogen, vorallem da Motortauschaktionen ehr selten noch gemacht werden.

Tschau Norman

__________________
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
05.02.2019 19:02 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Matiz Elektrik Problem Motor ruckelt (Forum: Technik/Elektrik)   11.07.2019 15:01 von Beesly   203 5   14.07.2019 19:24 von Beesly  
Lanos Motorlauf bei warmen Temperaturen (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   25.05.2019 20:00 von Petrie   677 16   03.07.2019 06:56 von Norman  
Captiva unterschiedlich abschließen? (Forum: Technik/Elektrik)   11.06.2019 21:15 von 4chris   302 2   12.06.2019 19:51 von 4chris  
Captiva Motor startet nicht (mehr) (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   09.06.2019 09:27 von 4chris   404 8   10.06.2019 19:13 von 4chris  
Lacetti Motorschaden oder doch Injektor (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   25.05.2019 17:20 von Rusher   585 19   09.06.2019 12:36 von Rusher  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Matiz Unterschied Motor B10S und B10S1

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH