Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Nubira Ladekontrollleuchte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Ladekontrollleuchte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dieselchevy Dieselchevy ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 18.01.2010
Beiträge: 51

Herkunft: Bayern
Club: kein Club
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Ladekontrollleuchte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

mein Nubira Diesel mit 309000km hat ein Problem bei dem ich eure Hilfe bräuchte,

bei Außentemperaturen ca. unter +5 Grad erscheint nach dem Starten des Motors die Ladekontrollleuchte (Batterie) diese wird dann nicht geladen, sie erlischt dann erst wieder wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, die Lichtmaschine liefert dann wieder Spannung.



Danke im voraus .



Gruß

Michael
10.01.2019 11:32 Dieselchevy ist offline E-Mail an Dieselchevy senden Beiträge von Dieselchevy suchen Nehmen Sie Dieselchevy in Ihre Freundesliste auf
eifelswob eifelswob ist männlich
Autoprofi


Dabei seit: 16.09.2008
Beiträge: 547

Herkunft: Ruhrgebiet/Eifel
Fahrzeug: Nubira

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hi,
evtl. ein neuer Rippenriemen fällig?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von eifelswob: 10.01.2019 15:10.

10.01.2019 15:09 eifelswob ist offline E-Mail an eifelswob senden Beiträge von eifelswob suchen Nehmen Sie eifelswob in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.503

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

da muß man messen. Wagen starten und dann Multimeter zwischen die Batteriepole. Mal langsam die Drehzahl steigern auf 3.000 U/min und sehen ob die Spannung steigt, evtl. springt sie schlagartig auf die Ladespannung.

Bei der Laufleistung wird es die Lima sein. Die neu/gebrauchte muß dann für einen Diesel sein.

Tschau Norman

__________________
http://home.arcor.de/nexiagsi16v
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
10.01.2019 15:41 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Dieselchevy Dieselchevy ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 18.01.2010
Beiträge: 51

Herkunft: Bayern
Club: kein Club
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Dieselchevy
Ladekontrollleuchte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

der Keilrippenriemen ist gerade mal 40000km drin, der Spanner ist auch neuwertig.

Danke dir
16.01.2019 19:07 Dieselchevy ist offline E-Mail an Dieselchevy senden Beiträge von Dieselchevy suchen Nehmen Sie Dieselchevy in Ihre Freundesliste auf
Dieselchevy Dieselchevy ist männlich
Rollerfahrer


Dabei seit: 18.01.2010
Beiträge: 51

Herkunft: Bayern
Club: kein Club
Fahrzeug: Nubira
Autodetails
Themenstarter Thema begonnen von Dieselchevy
Ladekonrolleuchte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo Norman,

wie gesagt, wenn der Motor kalt ist bringt die Lima 11,85V sobald die Betriebstemperatur erreicht ist geht die Ladekontrollleuchte aus und es liegen 12,95V Ladespannung an.
Werde morgen eine neue Lima einbauen, hoffe das Problem ist dann gelöst.

Gruß
Michael
21.01.2019 09:40 Dieselchevy ist offline E-Mail an Dieselchevy senden Beiträge von Dieselchevy suchen Nehmen Sie Dieselchevy in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.503

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Moin,

12,x ist wirklich zuwenig...das muß bei 13,x liegen. Wie gesagt, dürfte die Lima sein.

Tschau Norman

__________________
http://home.arcor.de/nexiagsi16v
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
21.01.2019 11:40 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Captiva Ladekontrollleuchte (Forum: Technik/Elektrik)   04.06.2017 08:26 von Biene 0802   957 6   05.06.2017 15:57 von Biene 0802  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Technik/Elektrik » Nubira Ladekontrollleuchte

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH