Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Epica [Gelöst] Fehler P02E1 Diesel Intake Airflow Control Performance » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen [Gelöst] Fehler P02E1 Diesel Intake Airflow Control Performance
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DocHifi DocHifi ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 04.05.2018
Beiträge: 13

Herkunft: Hamburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von DocHifi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sheriff
Hi,
welcher 4-stellige Fehlercode wurde denn ausgelesen?

Siehe oben im Titel
14.05.2018 19:50 DocHifi ist offline E-Mail an DocHifi senden Beiträge von DocHifi suchen Nehmen Sie DocHifi in Ihre Freundesliste auf
DocHifi DocHifi ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 04.05.2018
Beiträge: 13

Herkunft: Hamburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von DocHifi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Das kann es leider auch nicht sein, da es keine elektrischen Anschlüsse hat.
14.05.2018 20:07 DocHifi ist offline E-Mail an DocHifi senden Beiträge von DocHifi suchen Nehmen Sie DocHifi in Ihre Freundesliste auf
Sheriff Sheriff ist männlich
Leasingwagenfahrer


images/avatars/avatar-1790.jpg

Dabei seit: 18.12.2017
Beiträge: 169

Herkunft: Eich
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hi,

ich würde noch auf das Poti der Drosselklappe tippen. Bei öffnen der Drosselklappe zeigt das Podi einen falschen Wert an weil es eventuell hängt.

__________________
Gruß, Klaus

Immer Mensch bleiben
14.05.2018 20:30 Sheriff ist offline E-Mail an Sheriff senden Beiträge von Sheriff suchen Nehmen Sie Sheriff in Ihre Freundesliste auf
DocHifi DocHifi ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 04.05.2018
Beiträge: 13

Herkunft: Hamburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von DocHifi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Die Drosselklappe an sich ist im Leerlauf zumindest offen und lässt sich auch sorgenfrei bewegen.
Ich ruf morgen mal beim Chevy Händler an, mal sehen ob die mir weiterhelfen können.
Irgendwo muss dieses Einlassluftmengenventil ja sitzen.
14.05.2018 20:39 DocHifi ist offline E-Mail an DocHifi senden Beiträge von DocHifi suchen Nehmen Sie DocHifi in Ihre Freundesliste auf
Sheriff Sheriff ist männlich
Leasingwagenfahrer


images/avatars/avatar-1790.jpg

Dabei seit: 18.12.2017
Beiträge: 169

Herkunft: Eich
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DocHifi
Die Drosselklappe an sich ist im Leerlauf zumindest offen und lässt sich auch sorgenfrei bewegen.
.

Das sich die Klappe bewegt, ist nicht das Problem, sondern das das Podi hängen kann und falsche elektrische Werte weitergibt.

__________________
Gruß, Klaus

Immer Mensch bleiben
14.05.2018 20:57 Sheriff ist offline E-Mail an Sheriff senden Beiträge von Sheriff suchen Nehmen Sie Sheriff in Ihre Freundesliste auf
DocHifi DocHifi ist männlich
Fahrradfahrer


Dabei seit: 04.05.2018
Beiträge: 13

Herkunft: Hamburg
Fahrzeug: Epica

Themenstarter Thema begonnen von DocHifi
Ente gut alles gut :) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Nach dem ich mit dem Meister von Chevy telefoniert habe, war seine Vermutung die Drosselklappe.
Da trotz intensiver Reinigung der Fehler blieb, habe ich mir vom Schrotti eine gebrauchte besorgt.
Nach Einbau und Probefahrt ist der Fehler nun weg.
Es scheint also tatsächlich so zu sein, wie Sheriff schon vermutete, das das Poti einen falschen Wert liefert.
Man kann diesen Fehler im übrigen provozieren, indem man den Stecker der Drosselklappe zieht, dann taucht er als permanent auf und lässt sich auch nicht löschen.
Die neue gebrauchte kommt aus einem Antara und hat 40€ gekostet.
Somit bin ich wieder glücklich und der Dicke läuft wieder.
22.05.2018 15:15 DocHifi ist offline E-Mail an DocHifi senden Beiträge von DocHifi suchen Nehmen Sie DocHifi in Ihre Freundesliste auf
Sheriff Sheriff ist männlich
Leasingwagenfahrer


images/avatars/avatar-1790.jpg

Dabei seit: 18.12.2017
Beiträge: 169

Herkunft: Eich
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Klasse, freut mich das der Wagen wieder läuft

__________________
Gruß, Klaus

Immer Mensch bleiben
23.05.2018 19:08 Sheriff ist offline E-Mail an Sheriff senden Beiträge von Sheriff suchen Nehmen Sie Sheriff in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Lanos P0300 Fehler Daewoo Lanos (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   25.03.2018 00:00 von Chepp   673 15   09.04.2018 11:19 von Chepp  
Lacetti Fehler code p1661 (Forum: Motor/Getriebe/Auspuff)   06.04.2018 19:10 von Nile   374 12   08.04.2018 17:07 von Norman  
1 Dateianhänge enthalten Matiz Unauffindbarer Fehler am Motor / Leerlauf? (Forum: Technik/Elektrik)   29.01.2011 09:35 von Pauline   23.545 43   25.03.2018 13:41 von CDX-Freund  
Kalos Reperatur nach Fehlerdiagnose (Forum: Reparaturen)   30.12.2017 15:32 von egzon   575 13   10.01.2018 22:30 von Sheriff  
Captiva Captiva Checking Date Fehler (Forum: Technik/Elektrik)   10.01.2018 15:45 von fischi56   280 0   10.01.2018 15:45 von fischi56  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Motor/Getriebe/Auspuff » Epica [Gelöst] Fehler P02E1 Diesel Intake Airflow Control Performance

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH