Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Reifen/Fahrwerk » Matiz Radlager vorne neu trotzdem spiel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Radlager vorne neu trotzdem spiel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Plette
Fußgänger


Dabei seit: 06.06.2017
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Radlager vorne neu trotzdem spiel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Knutschkugel Matiz 2003, 1,0 SE mit spiel in den Radlagern vorne trotz Austausch.
Leider habe ich nach dem Einbau ein großes Spiel im Lager(auf beiden Seiten!!!).
Hat von euch jemand so etwas schon einmal gehabt?
06.06.2017 15:43 Plette ist offline E-Mail an Plette senden Beiträge von Plette suchen Nehmen Sie Plette in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.099

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

moin,

war das spiel auch schon vorher? sprich deswegen kamen neue radlger? in welchen richtungen hast du spiel. wenn du links und rechts am rad wackelst und oben und unten?
beim tausch auch die alten laufbuchsen getauscht? also nicht die alten drin gelassen und nur die neuen lager eingesetzt?

tschau norman

__________________
http://home.arcor.de/nexiagsi16v
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
06.06.2017 16:35 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Plette
Fußgänger


Dabei seit: 06.06.2017
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Themenstarter Thema begonnen von Plette
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Habe das Auto erst im Februar gekauft.
Beim Räder wechseln das spiel bemerkt.
Also Neue Radlager bestellt und ab in eine Werkstadt.
Nach dem Wechsel ist das spiel immer noch und der Schrauber kann sich das auch nicht erklären.
Er sagt das die Lager und Bremsscheiben noch nicht so lange im Auto sind, also der Fehler schon bei der vorherigen Reparatur vorhanden wahr.
So nun wo liegt der Fehler Bremsscheiben, Radlager oder wo?
12.06.2017 18:21 Plette ist offline E-Mail an Plette senden Beiträge von Plette suchen Nehmen Sie Plette in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.099

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

moin,

bremsscheibe nicht, weil die ist ja nur von hinten an die radnabe fest geschraubt. was mal ein völlig bescheuerte lösung ist.

hast du das spiel wenn du eine hand auf 12uhr und die andere auf 6uhr hast und am rad wackelst? und/oder eine hand an 3uhr die andere auf 9uhr und am rad wackelst?

das 2 werkstätten den gleichen fehler beim radlagerwechsel machen, kann ich mir kaum vorstellen. hast du dröhnende geräusche bei kurvenfahrten? fahren sich die reifen ungleichmäßig ab?

tschau norman

__________________
http://home.arcor.de/nexiagsi16v
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
12.06.2017 21:15 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
Plette
Fußgänger


Dabei seit: 06.06.2017
Beiträge: 3

Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Matiz

Themenstarter Thema begonnen von Plette
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Das Rad hat in alle Richtungen Spiel. (3-9;12-6)
Keine Geräusche beim Fahren weder gerade noch ums Eck.
Noch sind die Räder ungleich abgefahren.
Bei 80 Km/h und bei 115 Km/h Vibrieren im Lenkrad.
Aber immer das mulmige Gefühl das etwas nicht in Ordnung ist.

MfG
Plette
13.06.2017 15:31 Plette ist offline E-Mail an Plette senden Beiträge von Plette suchen Nehmen Sie Plette in Ihre Freundesliste auf
Norman Norman ist männlich
Norman


images/avatars/avatar-1775.jpg

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 12.099

Herkunft: Leipzig
Club: kein Club
Fahrzeug: Epica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

moin,

da muß ich echt passen. bin ich echt überfragt. vom querlenke, stabi, domlager usw. kann das spiel nicht kommen? das rad liegt auch plan an der radnabe an?

tschau norman

__________________
http://home.arcor.de/nexiagsi16v
http://www.daewoonexia.org/
http://www.woo-mag.de/
15.06.2017 20:43 Norman ist offline E-Mail an Norman senden Homepage von Norman Beiträge von Norman suchen Nehmen Sie Norman in Ihre Freundesliste auf
jwd jwd ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 09.03.2017
Beiträge: 4

Herkunft: Berlin
Club: kein Club
Fahrzeug: Rezzo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Hatte sowas schon mal an einem Toyota Scarlet
Neue Radlager vorne und trotzdem Spiel. Nach genaueren betrachten merkte ich, das die Radnabe und Innenschale des Radlagers, welche eigentlich Passmaß bzw aufgeschrumft ist wohl abgenudelt hatte. Als Notlösung hab ich durch körnen das Material der Radnabe gestaucht. Lagerschale saß nun bombenfest und meine Nichte fährt heute noch damit. (nichts hält länger als ein Provisorium) Smile

Jürgen
29.12.2017 15:37 jwd ist offline E-Mail an jwd senden Beiträge von jwd suchen Nehmen Sie jwd in Ihre Freundesliste auf
Sheriff Sheriff ist männlich
Rollerfahrer


images/avatars/avatar-1790.jpg

Dabei seit: 18.12.2017
Beiträge: 51

Herkunft: Eich
Club: kein Club
Fahrzeug: Kalos
Autodetails
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden     Zum Anfang der Seite springen

Leider ist der TE seit 6 Monaten nicht mehr online und man weiss nicht, ob sein Problem gelöst wurde.
Aber gut zu wissen, wenn jemand mal das selbe Problem hat. Zwinker

__________________
Gruß, Klaus

Immer Mensch bleiben
30.12.2017 02:16 Sheriff ist offline E-Mail an Sheriff senden Beiträge von Sheriff suchen Nehmen Sie Sheriff in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Rezzo Scheibenwasser vorne= NULL (Forum: Technik/Elektrik)   20.11.2017 08:55 von Renerene   151 2   03.12.2017 17:31 von Renerene  
Nubira Kombi / Lampenwechsel vorne (Forum: Technik/Elektrik)   17.03.2010 11:18 von chevyrookie   8.430 20   16.11.2017 15:21 von Thomas(OH)  
Captiva Neue Radlager nötig (Forum: Reparaturen)   17.07.2017 20:36 von Kurty   456 6   08.11.2017 03:27 von Kaa  
[Suche] Sicherheitsgurt, vorne links, GELÖST!! (Forum: Suche)   10.07.2017 19:52 von Renerene   417 3   12.07.2017 09:58 von Norman  
2 Dateianhänge enthalten [Suche] DRINGEND! Zylinderkopf und Achsschenkel/komplettes Fed [...] (Forum: Suche)   09.01.2017 20:28 von Petrie   1.603 22   06.07.2017 23:26 von SvenHD  

Daewoo-Chevrolet Forum » Schrauber-Forum » Reifen/Fahrwerk » Matiz Radlager vorne neu trotzdem spiel

Impressum

CT Security System 3.0.7: 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH