Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 11 von 11 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
25.04.2019 17:04 Forum: Smalltalk


Nein, würde dir nie die Schuld dafür geben. Wollte ja nur einen Tipp Zwinker

Der ist schon durch den TÜV. Steht seitdem aber 3 Monate beim Händler und wurde nicht bewegt. Hat man auch deutlich am Flugrost auf den Bremsen gesehen. Wir haben ihn dann letzte Woche probegefahren und da war kein Fehler. Der Fehler ist gestern aufgetaucht, alls der Händler den umparken wollte. Das hat er mir so mitgeteilt.
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
25.04.2019 16:45 Forum: Smalltalk


Hallo,
danke für die Antwort. Kann denn da etwas passieren wenn man trotzdem weiterfährt oder kann man den Fehler ignorieren?
Gruß
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
25.04.2019 15:17 Forum: Smalltalk


Es gibt neues Smile

Da mich der Evanda die ganzen Tage nicht losgelassen hat, habe ich nochmal mit dem Händler gesprochen und wir sind uns zumindest preismäßig einig geworden.

Jetzt taucht allerdings ein anderes Problem auf wo ich eure Hilfe benötige.

Beim starten leuchtet jetzt die Motorkontrolleuchte mit den folgenden Fehlern (ausgelesen):

P1607 - Reset unterer Leistungszähler - Sporadisch
P0131 - Lambdasonde 1 - Niedrige Spannung - Sporadisch

Kann da jemand etwas mit anfangen, was könnte es sein und wie teuer wird der Spaß?

Hatte vor den Wagen morgen zu kaufen aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher...

Danke und Grüße
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
21.04.2019 11:08 Forum: Smalltalk


Danke Norman

Grüße
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
20.04.2019 13:19 Forum: Smalltalk


Hallo Leute.

Also erstmal vielen Dank an euch für die Hilfe!

Ich habe mich jetzt nach langem hin und her überlegen doch gegen diesen entschieden und schaue
weiter nach einem der besser in schuß ist. LPG ist ein muss. Falls jemand hier einen anzubieten hat,
immer her damit Smile

Grüße
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
20.04.2019 07:46 Forum: Smalltalk


Hallo Norman,

jetzt fällt mir doch noch was ein, da du auch LPG fährst.

Es heißt ja immer mit LPG darf man kein Vollgas fahren. Eine vernünftige Auskunft wie das aussieht konnte mir aber bis jetzt keiner geben...

Wie fährst du denn deine, mit max. wieviel Umdrehungen?

Dabke und Grüße!
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
19.04.2019 21:09 Forum: Smalltalk


cool danke!

Euch noch frohe Feiertage.
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
19.04.2019 19:56 Forum: Smalltalk


Hi,

danke für die Info. Hoffe ich werde so schnell keine benötigen Smile
Hast du einen Tipp wo man im Ausland Teile für den Evanda bekommt?

Gruß
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
19.04.2019 18:14 Forum: Smalltalk


Hallo nochmal,

danke für eure Antworten.

Eine Sache hatte ich ganz vergessen. An den Türgriffen ist die Farbe abgeplatzt, denke das ist eine Krankheit von dem Auto? Ist es viel Aufwand diese fürs Lackieren auszubauen?

Und stimmt, unter Daewoo finde ich Bj. 2004. Ich wollte eigentlich nur nach Stoßdämpfern schauen, da ich gehört hatte, das diese wohl nicht so einfach zu bekommen sind. War jetzt nur aus Neugier.

Grüße
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
19.04.2019 16:16 Forum: Smalltalk


Hey Norman,

danke für schnelle Antwort! Habe gar nicht damit gerechnet, dass es so schnell geht Smile

Ja LPG kenne ich, unser letzter (Seat Toledo) hatte eine und aus diesem Grund kommt für mich nur noch LPG in Frage.

Bin vom Evanda echt angetan. Hätte nicht gedacht, dass der so bequem ist und sich so gut fährt. Das Einzige was mich stört, ist eine Delle in der Beifahrertür. War ein Parkrempler und die bekommt man allerdings nicht komplett raus.

Das mit den Reifen stimmt natürlich Sad

Also meinst du 1800€ wären ok? Glaube nämlich nicht, dass der Herr weiter runtergeht.

Danke dir nochmal für die Einschätzung.

Grüße

EDIT:
Wenn ich online nach Teilen suche, wird der Evanda immer erst ab Bj. 2005 angezeigt. Das wären dann aber die falschen Teile oder?
Thema: Kaufberatung Evanda
Kohlemaker

Antworten: 21
Hits: 6.991
Kaufberatung Evanda 19.04.2019 14:36 Forum: Smalltalk


Hallo,

ich habe mir gestern einen Evanda Bj. 2004 mit LPG angeschaut und probegefahren.
Hat einem Rentner gehört und der will verkaufen, da er mit der Größe nicht
mehr so wirklich klar kommt. Welches man auch an so mancher Beule sieht
aber nix wildes. Technisch hat er wohl immer alles machen lassen.

Hier ein paar Daten:

164.000km runter
TÜV neu
Zahnriemen vor 2 Jahren bei 147.00km gewechselt
Fährt 1A, kein geklappere oder geruckle.
Motor sehr leise
Rost ist keiner zu sehen.
LPG-Anlage
Bremsen sind neu
Neue Allwetterreifen

Mängel:
Sitzheizung links ohne Funktion
Klima ohne Funktion
3 Beulen und ein paar leichte Kratzer

Preis 2.000 €

Der Wagen steht jetzt schon 4 Monate ohne dass er bewegt wurde. Der Herr meinte, es hat vorher alles funktioniert. Dieses glaube ich ihm sogar.

Könnt ihr mir evtl. sagen, was da für die Klima und Sitzheizung an Reparaturkosten auf mich zukommen können?
Bei der Sitzheizung geht erst gar nicht das Kontrolllicht am Schalter an.
Bei der Klima kommt kein Klacken vom Kompressor.

Danke in die Runde!

Grüße aus dem Harz
Zeige Beiträge 1 bis 11 von 11 Treffern

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH