Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 13.338 Treffern Seiten (667): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Cruze Fahrer oder Spezis unter uns? Fragen zum Kauf...
Norman

Antworten: 9
Hits: 159
21.09.2020 10:00 Forum: Smalltalk


Moin,

beim Tipo hab ich grad gesehen, bis 2018 haben sie weniger verbraucht...danach mit Euro 6d-TEMP, 1 Liter mehr...dementsprechend auch mehr CO2 Ausstoß...evtl. Steuerrelevant. Alles mit gleichem Motor und Getriebe wie mir scheint. Sehr komisch. Laughing Grundsätzlich hat Fiat da aber mal was brauchbares abgeliefert. Mit Landi Renzo wurde auch gleich eine LPG-Anlage entwickelt. Teilebeschaffung ist bei Fiat natürlich einfacher.
Der Cruze sein 1,4T ist ja ein Opeltriebwerk, daher sind da Teile kein Problem. Auch so wird es da einiges was Fahrwerk, Bremse usw. angeht von Opel passen. Nur wenn es um Teile wie Leuchten oder Innenraumteile geht, könnte man mit den nächsten Jahren an Grenzen kommen.

Der 1,4 von Fiat hat 10% mehr Drehmoment und ~100kg wenig Gewicht als der Cruze. Der dafür 15% mehr Spitzenleistung. In der summe werden sie auf Augenhöhe sein. Cruze nur Euro 5, Fiat Euro 6/Euro 6 Temp.

Vorteil Fiat ist, einfach nicht so alt.

Zwischen den beiden dürfte vorallem die Probefahrt entscheiden, was in Frage kommt.
Der Stern spielt in einer anderen Liga. Ab 2009 gabe es da wohl ein Facelift? Zumindest deutlich bessere Motoren. Hier findet an halt den Komfort usw., aber auch zu entsprechenden Preisen. Kenn mich mit denen aber nicht aus, ob die was taugen.

Tschau Norman
Thema: Cruze Fahrer oder Spezis unter uns? Fragen zum Kauf...
Norman

Antworten: 9
Hits: 159
19.09.2020 16:09 Forum: Smalltalk


Moin,

beim Audi läuft es ja auf einen TSi oder TFSi hinaus und da würde ich mich wirklich schlau machen vorher, welchen man da noch nehmen kann. Kollege hatte einen A4 B8 und der hat fast mehr Öl als Sprit gesoffen... andere haben wieder Probleme mit Steuerketten. Also vorher wirklich schlau machen. Dazu noch DSG-Probleme...wobei ich da nur viel von VW gehört habe. Beim A6 C7 ähnlich....wobei die auch noch mehr Probleme und Unzulänglichkeiten haben. Ein Arbeitskollege hat schon einige tausend Euro rein gesteckt. So schön der aussieht, vorallem Facelift, so schnell kann der teuer werden...

Tschau Norman
Thema: [Suche] Bordbuch/ Handbuch Chevrolet Matiz
Norman

Antworten: 2
Hits: 107
19.09.2020 15:53 Forum: Suche


Moin,

Baujahr und welcher Motor? Und wo liegt das Problem....

Tschau Norman
Thema: Cruze Fahrer oder Spezis unter uns? Fragen zum Kauf...
Norman

Antworten: 9
Hits: 159
18.09.2020 17:36 Forum: Smalltalk


Moin,

der 1,4T dürfte sparsamer und von den Fahrwerten dem 1,8er überlegen sein. Ich persönlich mag Turbomotoren nicht so, weil das T auch mal teuer werden kann. Die Haltbarkeit der Lader ist immer so eine Sache und sollte man mit einberechnen.
Die Sauger diese Zeit sind einfach stark in Richtung Verbrauch getrieben wurden und da fällt kaum Leistung ab.

Ich hab schon einen 1,6er Benziner und einen 2,0 Diesel von unten gesehen. Da sieht man nix Spektakuläres, zum Glück. Alles solide und einigermaßen Reparaturfreundlich. Nur der Klimaablauf ist bissel ungüstig gemacht, da er auf einem Träger endet. Stück Schlauch dran, Problem gelöst.

Da du von einem Kombi kommst, wirst du wieder einen Kombi wollen. Daher würde ich zu einem 1,4T Kombi in LTZ raten, mit nicht mehr als 100tkm. Das werden wohl aber auch die teuersten Cruze sein, die am Markt sind. Ich glaube Beate ihr 2,0er Diesel ist ein LTZ und der sieht drin wirklich gut aus....

Ich hätte mir damals anstelle des Epicas auch einen Cruze gekauft, aber der 1,8er war mir zu schwach und einen Diesel wollte ich nicht. Der 1,4T kam erst später raus...

Tschau Norman
Thema: Kalos Tachotausch - Sicherheitscode erforderlich?
Norman

Antworten: 7
Hits: 875
18.09.2020 17:03 Forum: Technik/Elektrik


Moin,

scheinbar haben die LCD-Displays ihre Haltbarkeitsdatums erreicht? Kann mir grad keine andere Erklärung aus den Fingern saugen. Wahrscheinlich ist das alles so fein gelötet, das man da selber kein neues LCD-Feld einbauen kann.

Tschau Norman
Thema: Captiva Radio schlechter Klang
Norman

Antworten: 4
Hits: 374
15.09.2020 14:59 Forum: Tuning/Hifi


Moin,

wenn du die Balance verstellst, sprich nur jeweils eine Box ansteuerst, hörst du da unterschiede?
Problem ist, jeder definiert Klang anderst, daher ist schwer zusagen ob du eine höheren Anspruch hast, als der Captiva je liefern konnte, oder wirklich was hin ist. Kommt evtl. auch ein bissel auf die Ausstattung an, wie gut das verbaute HiFi ist?

Tschau Norman
Thema: Fahrersitz - Verstellungshebel weg
Norman

Antworten: 3
Hits: 297
11.09.2020 10:25 Forum: Reparaturen


Moin,

Griffteilenummer dürfte 96531631 sein, aber ich glaub das wirst du so schwer bekommen. Da hilft nur von einem anderen Sitz abbauen.

Tschau Norman
Thema: Spark Chiptuning
Norman

Antworten: 2
Hits: 207
11.09.2020 10:16 Forum: Tuning/Hifi


Moin,

hab mal kurz geschaut und finde da keinen Spark in der Liste. Auch sonst werden bei Chevrolet nur die Diesel gechipt.
Und nein, per Chip bekommt man beim Spark kein echtes Leistungsplus.

Tschau Norman
Thema: Epica Motorkontollleuchte
Norman

Antworten: 7
Hits: 798
10.09.2020 09:50 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

die Spulen funken oder funken nicht. Die brauchen keine Einlaufphase. Evtl. war gestern irgendwas anderst als sonst. Aber hoffen wir mal, das die MKL nun aus bleibt.

Tschau Norman
Thema: Epica Motorkontollleuchte
Norman

Antworten: 7
Hits: 798
07.09.2020 11:15 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

Oktober ist echt bissel albern. Ein normale Werkstatt kann auch di Kerzen raus machen, den Kompressionsdruck messen und auch die Verkabelung prüfen. Die sollen auch mal die Batteriespannung beim Fahren auslesen...sollte jeder OBD-Tester auslesen können. Ich würde eh sagen, du fährst und der Schrauber setzt sich mit dem Handtester daneben und schaut sich die IST-Werte an.

Beobachte mal selber wann die Probleme auftreten...Drehzahl, Geschwindigkeit, Gang, Motortemp, Wetter usw....

Wenn die MKL fast schon regelmäßig kommt, tanke mal Super Plus.

Diese Zündausetzer müssen nicht Zwangsläufig mit der Zündung zutun haben, sondern sind eine Folge eines anderen Problems, mechanisch oder Kraftstoff usw..
Motorleistung und Verbrauch passen immer noch?

Auffällig ist, das die Problemzylinder baulich und Zündfolgenmäßig nebeneinander liegen. Zündreihenfolge ist 1-5-3-6-2-4. Vom Stromkreis her, hängen die Spulen alle an den gleichen Kabeln oder jede für sich...also man sieht da auch keinen Zusammenhang. Einspritdüsen das gleiche....
Kannste dem Schrauber mal so sagen, da er das nicht aus dem Stand weiß oder raus finden kann.

Das 2 Spulen defekt waren, kann ich fast nicht glauben. Wäre auch gut zu wissen, welche nun neu sind. Wenn z.b. 1 und 4 neu sind, dann lag es wohl nicht an den Spulen, da auf den Zylindern immer noch Fehler sind.

Grundsätzlich fahren mit Fehlzündungen ist keine gute Idee. Folgeschäden kann man da nicht ausschließen. Ich weiß nicht wieder das M-STG den Fehler behandelt. Wenn es die Einspritzung nicht weg schaltet, dann kommt Sprit in den Kat und der verbrennt dort und somit geht der nach und nach übern Jordan.

Man kann erstmal viel so prüfen, ohne neue Teile zukaufen. Man kann ja auch Teile untereinader (z.b. die Spulen) tauschen...wandert der Fehler oder nicht ,dann weiß man woran es liegt oder nicht liegt.

Tschau Norman
Thema: Epica Motorkontollleuchte
Norman

Antworten: 7
Hits: 798
05.09.2020 17:06 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

wenn die MKL an ist dann muss auch ein Fehler drin sein. Da der Fehler ja immer wieder kommt, sollte sie den Tester wärend der Fahrt dran lassen und wenn die MKL leuchtet den Fehler auslesen.

Wie Arne schon sagt, das mit dem Öl an den Kerzen hätte den Schraubern auffallen müssen, aber ich würde trotzdem nochmal nach schauen.

Ist es der 2,0er oder 2,5er? Autogas verbaut? Wieviel Kilometer auf der Uhr?

Läuft er im Stand rund? Was passiert, wenn du die Drehzahl im Stand bei warmen Motor langsam steigerst Richtung 4.000 oder 5.000 U/min?

Tschau Norman
Thema: Rezzo Heizungsgebläse ausbau
Norman

Antworten: 2
Hits: 179
05.09.2020 16:52 Forum: Technik/Elektrik


Moin,

jo beim Rezzo muss man diesen Ventilator abschrauben. Der ist ja nur mittig mit einer Mutter befestigt.
Also den Lüftermotor abschrauben von unten, einer muss den Ventilator fest halten, der andere von oben mit mit genügend Verlängerungen die Mutter abschrauben. Also du mußt durch den Ansaugkanal rein gucken von oben...also muss auch der Windlauf da ab...also wahrscheinlich auch die Wischerarme, damit der Windlauf weg kann.

Ist die Mutter ab, sollte man von oben den Ventilator fest halten und der Motor nach unten raus zunehmen sein.

Sicher das der Lüftermotor hin ist?

Tschau Norman
Thema: Lanos Motorlauf bei warmen Temperaturen
Norman

Antworten: 36
Hits: 7.325
27.08.2020 11:35 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

das mit dem Überdruck verstehe ich aber auch nicht. Eigentlich muss da immer Unterdruck sein, weil es ja nach der DK liegt.

AGR tot legen, ist die schnellste Methode. Ich würde da Alu und Kupfer nehmen, bissel die Form vom AGR-Flansch darauf übertragen und die Löcher setzen. Dann leicht Mittig durch biegen, sodass die Enden, wo die Löcher sind, mininmal höher stehen als die Mitte des Blechs. Auf dem Sockel am Ansaugkrümmer minimal Flächendichtmittel drauf und das Blech drauf schrauben. Vorteil des Biegens, in der Mitte liegt es nun 100% dicht auf und durch die Schrauben links und rechts, wird nun Spannung drauf gegeben und alles ist dicht.

Oben nach der DK den dünnen Druckschlauch ab machen, da einen passendes kurzes Stück Schlauch drauf. Den mit nem kleinen Kabelbinder da fixieren. Am anderen Ende eine 1 cm lange Schraube rein drehen und auch einen kleinen Kabelbinder drauf geben...das sollte nun da dicht sein.

Dieses el. Ventil würde ich so alles belassen wie es ist auch den Stecker drauf lassen! Dass das AGR Geräusche macht, wenn man es mit Druck belegt, klingt nicht wirklich nach i.O.....

Btw: hab ich dich schonmal gefragt, ob dein Ausgleichsbehälter für die Servo bissel nach niedrigem Stand aussieht??

achso, bin jetzt ne Woche lang nicht da. Also nicht Wundern wenn keine Antworten kommen...

Tschau Norman
Thema: Nubira J200 1.6: Kühlmittelverlust über Thermostatgehäuse
Norman

Antworten: 18
Hits: 2.435
25.08.2020 11:58 Forum: Reparaturen


Moin,

wenn komplett leer, dann kommen 6 Liter an Kühlmittel rein...also 3 Liter Konzenztrat + 3 Liter Wasser. Gibt aber auch fertiges. Rein kommt Mischung aus Wasser und qualitativ hochwertigem Frostschutzmittel auf Ethylenglykolbasis.

Bei meinem Nub war mir dir das alles zu kompliziert, mit Silikat und nicht usw... hab einfach Dex-cool von Genuine bei Amazon gekauft, das paßt weil für GM gemacht. Gibt es von mehreren Herstellern.

Tschau Norman
Thema: Nubira J200 1.6: Kühlmittelverlust über Thermostatgehäuse
Norman

Antworten: 18
Hits: 2.435
22.08.2020 19:23 Forum: Reparaturen


Moin,

ach na klar, hau erstmal nur Wasser rein und fahr eine Weile und schau was der Kühlwasserstand macht. Ende Oktober würde ich aber zusehen, das der Frostschutz paßt. Gibt ja im Baumarkt und Supermarkt usw. in der Autoabteilung spo Frostschutzprüfer, die billig sind und 1a funktionieren. Daher schau erstmal nach, was dein Frostschutz sagt, bevor du ihn tauschst. Wenn er auch so paßt, alle gut.

Tschau Norman
Thema: Captiva 2.0 4Wd 150 Ps
Norman

Antworten: 6
Hits: 1.030
22.08.2020 19:20 Forum: Technik/Elektrik


Moin,

ich weiß zwar nicht wie die Drehzahlen von einem Raddrehzahlsensor eingestellt werden, aber der Fehler kam ja bei Zündung an. Da dreht sich kein Rad, da werden die Sensoren geprüft vom ABS aus. Dabei wurde eine Fehler festgestellt. Der Sensor hat dann wohl auch falsche Werte geliefert, sich aber stellenweise wieder gefangen, wenn er warm war.
Daher war ich mir recht sicher das der defekt ist und mit meiner Methode hätten sie es in 30 Minuten gefunden, ohne etwas anderen vorher zutauschen.

Tschau Norman
Thema: Nubira J200 1.6: Kühlmittelverlust über Thermostatgehäuse
Norman

Antworten: 18
Hits: 2.435
21.08.2020 18:44 Forum: Reparaturen


Moin,

nee nicht wirklich. Ich die ZKD durch, läuft der Motor auch meist etwas unrund, vorallem wenn das Kühlsystem offen ist. Dann entweicht ein Teil des Kompressionsdruck.

Bau alles zusammen und fahr ganz normal. Ist die ZKD hin, fällt der Kühlwasserstand. Da brauchste so vorher nix abdrücken. Klar ist, das nach der ersten Fahrt, Motor abkühlen lassen, nochmal Wasser aufgefüllt werden muss. Erst danach macht es Sinn den Stand im Ausgleichbehälter regelmäßig zu checken.

Tschau Norman
Thema: Nubira J200 1.6: Kühlmittelverlust über Thermostatgehäuse
Norman

Antworten: 18
Hits: 2.435
21.08.2020 18:02 Forum: Reparaturen


Moin,

na klar, der kann auch ohne Kühlwasser ein paar Minuten laufen, wenn der Motor kalt ist.

Tschau Norman
Thema: Lanos Motorlauf bei warmen Temperaturen
Norman

Antworten: 36
Hits: 7.325
20.08.2020 14:04 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

allein die Konstruktion ist geil! Auf die Idee muss man erstmal kommen. Very Happy

Ich weiß aus dem Kopf auch nicht wie die Welle dort gelagert ist und ich vermute da kommt es raus. Mit Pech ist die Welle eingelaufen, da würde dann auch keine neue Dichtung oder Lager was bringen.
Wenn du eh noch eine intakte DK hast, bau sie ein. Wenn du bau laufen Motor da nun Bremsenreiniger dran haust, müßte der Motor aber reagieren...

Tschau Norman
Thema: Klimaanlagenbefüllung Intervall?
Norman

Antworten: 5
Hits: 563
20.08.2020 14:00 Forum: Smalltalk


Moin,

2 Jahre und leer, da ist 100% was undicht. Die Befüllung hättest du dir glaube sparen können, und die in der Werkstatt gleich auf die Suche nach der Ursache machen sollen. Wenn sie wieder in den nächsten Monaten leer ist, bringt eine Neubefüllung leider wieder nur eine kurze Funktionsdauer.

@ Reisi: In die Klima kann man nicht einfach was rein machen oder mal so kurz Prüfen ob genug drin ist. Will man wissen was drin ist, muss sie komplett abgesaugt werden und neu befüllt. Kostet normal 50€.

Tschau Norman
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 13.338 Treffern Seiten (667): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH