Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 61 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Kalos Bremssattel entlüften
berndsonklesam

Antworten: 12
Hits: 1.106
02.11.2019 14:47 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Kalosfahrer
... sollte ich die Schläuche rein vorsorglich ebenfalls erneuern?... sie sind eben 14 Jahre alt.?


Ich würde es tun.....

Auf jeden Fall mit ganz wenig Aufwand eine potentielle Baustelle weniger.



PS: sind denn die Bremszylinder hinten noch in Ordnung? Die gammeln eigentlich als erste fest.
Thema: Kalos Bremssattel entlüften
berndsonklesam

Antworten: 12
Hits: 1.106
02.11.2019 08:43 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Norman
Schläuche die noch gut sind, können das ab.

....kann ich nicht unterschreiben, zumal auch die meisten Hersteller das abquetschen untersagen, weil sich die Innenseele von der Gewebeschicht lösen kann und dann den Schlauch verstopft.
Abgesehen davon reden wir hier von einem 11 oder mehr Jahre altem Schlauch. Da ist solches Tun so oder so lebensmüde.



Zitat:
Original von Norman
Zum Thema Reihenfolge. So wie ich es mache ... ist die Reihenfolge Rille

warum gibst Du dann eine vor?



Zitat:
Original von Norman
... mit 1/3 Pedalweg, ...läuft das System mindestens bis zum ABS-Block oder zum HBZ fast leer.

nöö, das läuft nicht leer. - Wir machen das immer so und es gibt nie Probleme.

Ich hatte letzte Woche erst einen Aveo 1 ganzen Tag lang mit getrennten Leitungen rumstehen. Da läuft nix raus.

Bei großen Leitungsquerschnitten ab 1/4" aufwärts kann das mal passieren, bei dünneren aber nicht.
Thema: Kalos Bremssattel entlüften
berndsonklesam

Antworten: 12
Hits: 1.106
31.10.2019 09:14 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Kalosfahrer
D.h. wenn ich vor dem Lösen der Hohlschraube das Pedal ca. 1/3 gedrückt fixiere kann die Bremsflüssigkeit nicht laufen und es tropft quasi nur ein wenig aus dem Schlauchende!?


Ja, so ist das. Allerdings ist dann ja durch das drücken des Pedsals ein klein wenig Druck auf dem System. Den kannst vorher mit einem kurz öffnen der Entlüftungsschraube mit Schlauch kontrolliert ablassen.

Das vom HBZ her keine Luft in das System kommt verhinderst Du einfach nur dadurch, dass der Vorratsbehälter immer ausreichend voll ist.

Die Dichtringe sollten stets erneuert werden. - Im Notfall könnte man Kupferringe eventuell nochmals verwenden. Aber gebrauchte Alu- oder Usit-Ringe gehören in die Tonne.
Thema: Kalos Bremssattel entlüften
berndsonklesam

Antworten: 12
Hits: 1.106
30.10.2019 22:41 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Kalosfahrer
Kommt man auch ohne diese Abklemmzangen aus?


Ja klar. Einfach das Bremspedal ca. 1/3 runter drücken und dort irgendwie fixieren (zB. Stück Holz zwischen Sitz und Pedal).
Dadurch ist dann die Nachlaufbohrung im HBZ verschlossen und die Bremsflüssigkeit kann nicht mehr unkontrolliert nachlaufen.
Thema: Kalos Bremssattel entlüften
berndsonklesam

Antworten: 12
Hits: 1.106
30.10.2019 22:22 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Ja, ein einfaches manuelles Entlüften ist bei dem System möglich, solange Du garantieren kannst, das keine Luft auf der Seite des HBZ ins System gekommen ist.
Und bitte nicht das Bremspedal ganz runter drücken. Bei dem Baujahr (und vermutlich erstem HBZ) würdest Du die Dichtungen im HBZ binnen Sekunden schrotten.

In zwei Punkten muß ich Norman ausnahmsweise vehement widersprechen:
- 1. : Bremsschläuche quetscht man NIEMALS mit Leitungsklemmen ab!!! Das ist lebensmüder Leichtsinn!
- 2. : bei dem Fahrzeug ist die Entlüftungsreihenfolge: hinten rechts - VORNE LINKS - hinten links- vorne rechts
Dies ist strikt einzuhalten, sonst bekommt man die Luft für hinten links niemals ganz aus dem System heraus.

VG, bernds
Thema: Spark Kofferraumleuchte funktioniert nicht
berndsonklesam

Antworten: 3
Hits: 329
15.10.2019 08:43 Forum: Technik/Elektrik


Moin, ich kenne zwar den Spark nicht, aber im Vetrauen auf die Gehirnträgheit der Ingenieure und analog zum Aveo sitzt der Schalter im Heckklappenschloss.

Das legt auch das vorhandene Dauerplus nahe, welches es nicht geben würde, wenn die Leuchte schon vom BCM angesteuert würde.

Also mal das Schloss/ den "Schnapper" der Klappe ausbauen. Am Schloss sollte das Kabel, was an der Lampe das schwarze Massekabel ist, als schwarz-oranges Kabel ankommen.

Wenn auch dort Dauerplus zu messen ist, ist der Schalter defekt (oder das Kabel von dort zum Massepunkt).

Wenn am Schloss kein Dauerplus ankommt (eine heile Glühbirne vorausgesetzt), würde ich vermuten, dass das Kabel im Bereich des Übergangs von Karosse zu Klappe gebrochen ist.

Erleuchtende Grüße
bernds
Thema: Cruze Fensterheber Cruze
berndsonklesam

Antworten: 3
Hits: 1.227
19.01.2019 22:32 Forum: Reparaturen


..... einen neuen Fensterhebermotor einbauen ?!!
Thema: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik
berndsonklesam

Antworten: 8
Hits: 1.484
26.12.2018 22:29 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Es sind sowohl OEM-Teile als auch Nachbauten von namhaften Fremdfirmen. E-Nummern werden nur für die allerwenigsten Ersatzteile benötigt. Sie sind aber trotzdem meist vorhanden, da diese ja weltweit, nicht nur in den USA, gehandelt werden.
Thema: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik
berndsonklesam

Antworten: 8
Hits: 1.484
26.12.2018 20:05 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Oh je, ich hätte es wissen müssen...... Entschuldige bitte, wenn ich Dir auf den Schlips gelatscht bin. - DAS war nicht meine Absicht. Ich bin halt immer direkt, sorry.

Aber es stimmt schon, dass mir unqualifizierte Kommentare auf den Keks gehen. Das ist Gesülze von jemandem, der ganz offensichtlich keine Ahnung hat. Da wäre doch "einfach mal die Klappe halten" sinnvoller, anstatt andere User zu verunsichern.


Und nein, ich habe NICHTS mit RA zu tun (das ist schon wieder so ein dummer Einwurf!), ich bin da nur seit zehn Jahren zufriedener Kunde.

Na egal, bin hier mal raus.
bernds i
Thema: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik
berndsonklesam

Antworten: 8
Hits: 1.484
RE: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik 26.12.2018 08:18 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von stephanf1975
Ja, nur das der Aveo kein Amerikaner ist , sondern ein Koreaner !

So ist es, Schlaumeier.

Mal den Link geöffnet und ein bischen bei RA umgesehen?? Offensichtlich nicht. Schade.



Zitat:
Original von stephanf1975
In Amerika heißt er Sonic, das heißt aber nicht das alle Teile 1:1 für das "deutsche Modell" passen,....

Das ist die leider immer wieder gehörte, dümmliche, Angstschürerei der Unwissenden Sad

Die hier und in den USA verkauften Korea-"Chevys" sind, die richtige Ausstattung ausgewählt, zu fast 100% identisch. - Da kann man sich ruhig in den USA bedienen. Trotz Zoll, EUSt und den hohen Transportkosten sind die Teile meistens noch viel günstiger als hier in Deutschland. Die Lieferungen sind i.d.R. ausreichend schnell (40-70 Stunden bis zur Haustür).

Wer ein wenig offen für Neues ist, für den bietet die USA eine prima Ersatzteilversorgung.

Grüße, bernds


PS: falls jemand Fragen zu RA und den Abläufen bei der Bestellung hat, kein Problem. Immer her damit
Thema: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik
berndsonklesam

Antworten: 8
Hits: 1.484
RE: Woher Ersatzteile für den 1.6 Automatik 25.12.2018 23:33 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Da ich auch einige amerikanische Fullsize-Chevys habe, kaufe ich praktisch alle Ersatzteile in den USA, auch für meinen Aveo.

zB:
https://www.rockauto.com/en/catalog/chevrolet,2011,aveo
Thema: Nubira 1.8 CDX LPG F18D3 läuft zu fett
berndsonklesam

Antworten: 32
Hits: 4.996
03.11.2018 12:50 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von babo
....dass sie sobald sie gute Abgaswerte hat anfängt Benzinrauch auszuspucken, regelt dagegen und landet wieder bei zu hohem CO Gehalt.


Hat der Motor eine Abgasrückführung? Wenn ja, könnte die defekt sein und genau so ein Verhalten erzeugen.

Ist denn nur der CO-Gehalt zu hoch und alle anderen Abgaswerte in Ordnung?

Hast Du beide Lambdasonden getauscht?? Wenn nein, weilche ist neu?

Wie hoch ist der Lastindex wenn er bei 2500U/min raucht und wie hoch ist er bei 4000 U/min?
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
berndsonklesam

Antworten: 26
Hits: 5.362
09.10.2018 21:07 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Stefan112
... daher brauche ich den Druck nicht zwingend messen oder?

Nein, brauchst Du nicht zwingend ......


ich würd's tun
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
berndsonklesam

Antworten: 26
Hits: 5.362
07.10.2018 21:59 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Ich will jetzt hier den Rest der User nicht langweilen, aber DAS

Zitat:
Original von Norman
Du brauchst aber immer noch den passenden Adapter für die Einspritzleiste. Ich weiß jetzt nicht wo beim 1,6er oder 1,8er dieser Anschluss sitzen soll, denn ich hab keinen gesehen


.... ist nicht richtig bzw. Augen aufmachen.


Der 1,6er hat den Prüfanschluß an der linken Stirnseite des Fuelrails (kleine schwarze Schraubkappe) und der 1,8er ebenfalls links am Ende, aber nach vorn weisend.

Da kommt man, wenn auch etwas fummelig, ohne irgendwelche Demontage direkt dran.
Das ist ein Normanschluß und man benötigt KEINE Adapter(!).
GM (auch Daewoo und andere Töchter) hat ausschließlich den Standardanschluß verwendet.

Plastikkappe abdrehen, Manometerschlauch aufschrauben (alles mit blossen Fingern), messen, fertig. ... So what.


Ich versteh den destruktiven Widerstand nicht wirklich ...
Und nein, ich streite mich nicht um 20 Sekunden oder ein paar Cent. Mir reicht das, aber wer eine halbe Stunde braucht und 20€ bezahlt ist mit DEM Einsatz und einer Messung immer noch zielführender und besser bedient als mit planlosem Teiletauschen!

Just my 5 (20) cent Zwinker

sam
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
berndsonklesam

Antworten: 26
Hits: 5.362
07.10.2018 16:43 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Norman
Benzindruck messen für ein paar Cent? Man braucht ja schon allein das Messgerät dafür. Dazu noch die passen Adapter für die Benzinleitung. In der Werkstatt ist man mit ner halben Stunde dabei.


Nö. - Die Motoren haben einen Schnellverschlußport zur Benzindruckmessung (ist übrigens mit weltweiter Gültigkeit für alle OBD2 Benziner vorgeschrieben).

Manometer anschließen dauert keine 20 Sekunden, 3 Engine-OFF-Messungen eine Minute und eine Lastmessung im Stand (wenn Motor warm) noch weniger.

Ein eigener einfacher Druckprüfer kostet keine 20 € (ihbäh) und wenn man den in der freien Werkstatt nur ausleiht, um auf dem Hofparklplatz mal schnell zu messen, ist das mit dem Funfer in die Kaffeekasse schon überbezahlt.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
berndsonklesam

Antworten: 26
Hits: 5.362
07.10.2018 08:19 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Zitat:
Original von Norman
nach 2h ist der Motor auch kalt und trotzdem springt er super an.

Nicht ganz. Selbs nach mehr als 3 Stunden bei rund 10°C Aussentemperatur hat der Motor immer noch über 20° und benötigt keine Gemischanreicherung.

Egal, bin gespannt auf das neue Modul. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es daran liegt.


Habt ihr die KW-Sensor Werte mal gemessen? Wenn der Motor nur ein ganz klein wenig zu langsam dreht mit dem Starter, reicht oft die Spannung nicht aus, um den Grenzwert zu erreichen.

Denke, ohne ein paar Messungen bzw. Livedaten auslesen wirst Du da nicht weiterkommen. - Mit der Benzindruckmessung würde ich anfangen. Eigentlich hätte man das machen müssen, bevor irgendwas getauscht wird. Dauert fünf Minuten und kostet nur Cents.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
berndsonklesam

Antworten: 26
Hits: 5.362
06.10.2018 15:25 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Sorry, lese das jetzt erst. Klingt für mich wie ein defekter Temperatursensor.
Wenn das PCM beim Kaltstart deswegen errechnet, daß der Motor fast betriebswarm wäre, dann spritzt es zu wenig Benzin für einen Start ein.

Scanner anstöpseln und vor dem Start unter "live-Daten" die ECT aufrufen. Ist die in dem Moment plausibel?
Thema: Captiva AHK Nachrüsten
berndsonklesam

Antworten: 7
Hits: 2.121
03.10.2018 15:40 Forum: Technik/Elektrik


Die Stützlastangaben sind zwei unabhängige Werte.
Der Kupplungshersteller erlaubt für sein Machwerk 150 kg. Das bezieht sich nur auf die Stabilität der Kupplung selbst. Das ist KEINE Freigabe für den Wagen!!
Der Wagen darf aber nur mit dem Gewicht belastet werden, welches der Fahrzeughersteller als Stützlast freigegeben hat. Diese Freigabe ist in Fahrzeugpapieren vermerkt.

Mit anderen Worten: egal was der Kupplungshersteller schreibt, Dein Captiva darf maximal 80 kg auf der Kupplungskugel tragen.

Daran solltest Du Dich auch unbedingt halten, um Schäden an der Karosserie zu vermeiden.
Thema: Baureihenbezeichnung für den Cruze
berndsonklesam

Antworten: 11
Hits: 3.810
28.09.2018 14:09 Forum: Daewoo/Chevrolet Modelle in Deutschland


Wie schön ihr Helden.......
Ich brauchte nur das "J".
Very Happy
Thema: Baureihenbezeichnung für den Cruze
berndsonklesam

Antworten: 11
Hits: 3.810
27.09.2018 07:20 Forum: Daewoo/Chevrolet Modelle in Deutschland


Herztlichen Dank euch beiden. Das hilft mir weiter.

Mad Cool

sam
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 61 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH