Daewoo-Chevrolet Forum
Registrierung Suche Kalender Mitgliederliste Datenbank User Map Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Der Pranger Der Friedhof

Daewoo-Chevrolet Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 17 von 17 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
02.10.2019 12:08 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


So mal ein kleines Update zum Problem.
Das Problem besteht weiterhin und immernoch nur beim absoluten kaltstart.
Am letzten Freitag, wurde der fällige Zahnriemen in der Werkstatt gemacht inkl. Wasserpumpe.
Gestern war dann Tüv Termin, wo er ohne Mängel durchgekommen ist.
Die Abgasuntersuchung war auch perfekt. Daher gehe ich davon aus, dass die Lambdasonden richtig arbeiten.

Es wurden mittlerweile folgende Teile getauscht:

Benzinpumpe
Benzinfilter
Temperatursensor (Kühlwasser)
Temperatursensor (Luft)
Nockenwellensensor
Kurbelwellensensor
Map-Sensor
Zündkerzen
Zündmodul
Kompression wurde geprüft und ist perfekt.

Nun habe ich eigentlich nur noch den Leerlaufregler / Kraftstoffdruckregler im Verdacht.
Jedoch finde ich für den F18D3 Motor die Teile nicht Sad
Thema: Nubira Nubira 1.8 CDX Bj2008
Stefan112

Antworten: 1
Hits: 300
Nubira 1.8 CDX Bj2008 02.10.2019 11:21 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin hat jemand ein Leerlaugregelventil für den 1.8ltr., 121 PS, Bj. 2008 (Motorcode F18D3) liegen ?
Ich suche schon die ganze Zeit im Netz, aber finde den nirgends. Kann auch gebraucht sein, wenn er funktioniert.

Gruß
Stefan
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
23.11.2018 12:50 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Danke Norman,

ein Rückschlagventil hat er aber nicht in der Kraftstoffleitung oder ? Mir kommt es halt vor, als wenn das Benzin über Nacht zurück in den Tank läuft und er dehalb ewig orgelt um es nach vorne zu Pumpen.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
09.10.2018 09:41 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin Leute,

Zündmodul hat auch nichts gebracht.
Wie gesagt, Spritpumpe ist ja eine neue verbaut, daher brauche ich den Druck nicht zwingend messen oder ?

Jetzt eine andere Frage :
Die Temperatursensoren/fühler wo sitzen die alle ?
Ich habe ja nur den Kühlmittel TempSensor getauscht.
Welche gibt es da noch ?
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
06.10.2018 20:01 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Werde Montag berichten wenn ich das neue Zündmodul getestet habe.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
06.10.2018 18:59 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Tempsensor wurde auch schon gewechselt. Hat auch nichts gebracht. Er haut auch keine Fehlermeldung raus.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
06.10.2018 14:44 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


So sorry für die späte Meldung.

Ich habe folgendes jetzt gemacht:
Neue Zündkerzen

Neuen Kurbelwellensensor

Neue Spritpumpe

Neuen Dichtung der Zylinderkopfhaube (die Zündkerzen standen leicht in Öl)

Neuer Temperatursensor

Alles hat nichts gebracht.
Langsam verzweifel ich......

Jetzt kommt Montag noch ein neues Zündmodul.
Ansonsten fällt mir nur noch Lamdasonde ein obwohl er dann ja auch im warmen Zustand irgendwie anzeichen hätte.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
06.09.2018 07:01 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Heute kommt die neue Spritpumpe. Werde die morgen auf Verdacht einbauen und dann berichten
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
04.09.2018 03:56 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Der ist auch schon neu.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
02.09.2018 20:49 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Hallo Norman,

das mit dem 3 bis 4 mal hintereinander die Pumpe anlaufen lassen habe ich schon getestet. Bringt nicht wirklich verbesserung.
Wenn er dann anspringt nach dem orgeln stinkt er aus dem Auspuff auch leicht nach Sprit für einen kurzen Augenblick.

Es macht mich halt sehr stutzig, dass er danach problemlos läuft.
Thema: Nubira Kaltstartprobleme
Stefan112

Antworten: 26
Hits: 5.358
Kaltstartprobleme 02.09.2018 19:19 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin Leute,

bei unserem 2008er Nubira mit 1.8 ltr. 121 PS Motor haben wir folgendes Problem:

Wenn er über Macht gestanden hat spring er morgen erst nach zig mal orgeln an. Wenn er dann läuft, läuft er kurze Zeit unruhig und dann ganz normal.
Dann kann man ihn auch ruhig paar Std. stehen lassen und er springt sofort wieder an.
Er macht es nur, wenn er mehr als 8 bis 10 Std. steht (über Nacht). Kann es sein, dass die Benzinpumpe nicht genug Druck beim Kaltstart aufbaut und dann im Warmstart genug ?
Finde das alles sehr merkwürdig, weil er wenn er dann läuft keine Probleme macht.
Es ist auch egal ob der Tank voll oder leer ist.
Thema: Nubira Probleme beim Kaltstart
Stefan112

Antworten: 6
Hits: 1.549
14.10.2017 10:10 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Also am Benzinfilter lag es nicht.
Er ist zwar beim 2x Schlüssel drehen dieses mal angegangen, aber das ist ja trotzdem nicht normal.
Also werde ich nun irgendwie mal den Benzindruck beim Kaltstart messen müssen.
Thema: Nubira Probleme beim Kaltstart
Stefan112

Antworten: 6
Hits: 1.549
13.10.2017 18:35 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Benzinfilter habe ich heute getauscht, werde morgen früh testen ob das was gebracht hat.
Die Benzinpumpe arbeitet beim Zündung einschalten.
Habe den Test mit 3x Zündung an und wieder aus, so das die Pumpe 3x pumpt (hört man ja unter der Rückbank) gemacht, aber trotzdem bringt es nichts.

Das komische ist ja, dass er dann ohne leistungsverlust oder Drehzahlschwankungen läuft.

Ich glaube, ich muss mal den Benzindruck messen beim Kaltstart.
Damals bei VW umd Opel war es so, dass wenn der Temperatursensor ein weg hatte er dem Steuergerät einen Warmstart vorgibt und deshalb nicht richtig will.

@Norman .... der läuft nur 2 sek unrund dann fängt er sich sofort. Das liegt dann aber den zu vielen Sprit den er beim Orgeln reinhaut.
Thema: Nubira Probleme beim Kaltstart
Stefan112

Antworten: 6
Hits: 1.549
Probleme beim Kaltstart 13.10.2017 15:13 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Moin,

ich habe folgendes Problem bei unseren Nubira Bj.2008 mit 1.8ltr. Motor (Motorcode F18D3):

Wenn ich ihn morgens starten will, springt er erst nach 4mal orgeln lassen an. Wenn er dann anspringt läuft er ca 3bis5 sek. unrund und dann ganz normal.
Im warmen Zustand springt er immer sofort an.
Es ist wirklich nur, wenn er so lange steht das er komplett kalt ist.
Mir wurde gesagt Kurbelwellensensor oder Nockenwellensensor. Aber dann würde er doch auch nicht im warmen Zustand perfekt anspringen oder ?
Haben das Auto auch ausgelesen jedoch sind keine Fehler hinterlegt und die MKL ist auch nicht an.
Eventuell der Temperaturfühler ?

Vielleicht hat ja jemand eine Idee

Gruß Stefan
Thema: Nubira Ventildeckeldichtung neu machen
Stefan112

Antworten: 9
Hits: 4.780
09.11.2016 23:33 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Ok vielen Dank
Thema: Nubira Ventildeckeldichtung neu machen
Stefan112

Antworten: 9
Hits: 4.780
09.11.2016 17:33 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Ok vielen Dank für die Antworten.
Mir geht es hauptsächlich um die anderen Anbauteile wie Zahnriemen ect. das die nicht ab müssen. Habe bei Kfzteile24 zwei verschiedene Dichtungen gefunden nun weiß ich nicht welche.
Schlüsselnr.: 8260/AAX Daten 1,8 Kombi cdx Bj.2008 121 Ps
Thema: Nubira Ventildeckeldichtung neu machen
Stefan112

Antworten: 9
Hits: 4.780
Ventildeckeldichtung neu machen 03.11.2016 19:13 Forum: Motor/Getriebe/Auspuff


Hi, ich bin neu hier.
Ich komme aus Hamburg und wir haben einen Chevrolet Nubira 1.8 CDX Bj.2008.

Ich will bei dem Auto din Ventildeckeldichtung machen, da ich heute beim Zündkerzen Wechsel gesehen habe, dass er Oel in die Zündkerzenschächte drückt.
Ist es ein großer Aufwand diese zu tauschen oder ist irgendwas zu beachten ?
Habe gesehen,dass es Dichtungen dafür gibt aber manche machen es wohl auch nur mit Dichtmasse. Was ist besser ?
Muss man nur die 10 Schrauben lösen oder müssen noch andere Bauteile entfernt werden ?
Zeige Beiträge 1 bis 17 von 17 Treffern

Impressum

CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH